Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

Labeldatei Suche


Empfohlene Beiträge

ahoi

koennte man ne suche nach labeldateien ins vcds(z.b. unter "Anwendungen") direkt integrieren ?

gerade wenn hier einer seinen autoscan veroeffentlicht waere ne moeglichkeit

schnell die entsprechende labeldatei zu oeffnen oftmals sehr hilfreich.

momentan kopiere ich die oft angezeigte labedatei und gehe per

"start/suchen/nach dateien oder ordnern/dateien und ordner/suche"

auf die suche was ich sehr umstaendlich finde....gibts ne einfachere moeglichkeit

ausser das entsprechende steuergeraet gerade am kabel zu haben ?

 

wie machens die cracks hier(sebastian und co.) ?

gruss : tom

Link zu diesem Kommentar

Anders gefragt, was genau willst du damit erreichen. Sprich welche Information versuchst du auf dem Weg zu bekommen? Der Grund warum ich frage, neue(re) Labeldateien werden verschlüsselt und somit ist der Weg den du einschlägst dann versperrt. Ähnlich sieht es bei neueren Steuergeräten auf UDS/ODX Basis aus, auch dort gibt es in dem Sinne keine Labeldateien mehr.

 

Abhängig davon was du nun suchst kann man ggf. eine andere Lösung vorschlagen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

nimm beispielsweise das thema standheizung umcodieren zum zuheizer...

indem ich mir die labedatei angeschaut habe konnte ich erst nachvollziehen was mit der

vorgeschlagenen codierung geaendert wird.bis ich das endlich rausgefunden habe und meine

antwort gepostet war hattet ihr schon locker 3...4 mal gegenseitig geantwortet !

so macht das ja keinen spass hier ! :heul:

ich kann ja nicht alles auswendig wissen...wichtig ist nur zu wissen wos steht,aber wenn ich da lange suchen muss kriege ich die kriese :blink:

ich hab mir z.b. extra das handbuch zum vcds in gedruckter form dazugeordert weil ich es einfach hasse in irgendeiner datei suchen zu muessen.ich hab schon genug stress mit der "papierlosen werkstatt" wie sie gerne bei vw propagiert wird.da werden z.b. technische problemloesungen einfach ins archiv verschoben weil "die betroffenen fahrzeuge eh schon alle

instandgesetzt oder schlicht nicht mehr existieren"...im archiv findet man es aber dann trotzdem nicht weils irgendeiner vergessen hat...grrrr!

wenn die labels verschlüsselt werden sollen bietet es sich ja umsomehr an diese direkt mittels vcds oeffnen zu koennen...kabel anschliessen ist ja das kleinste problem

gruss : tom

Link zu diesem Kommentar

Das Problem sind wir im Grunde mit Hilfe der WIKI angegangen, derzeit gibt es diese ja nur auf englisch aber eine deutsche folgt und so sehr lange wird es nicht mehr dauern. ;) So klappt es dann auch wieder mit dem Offline (ohne Fahrzeug) arbeiten ohne das man durch die Innereien irgendwelcher Dateien stolpern muss.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

hehe...gib mir doch mal die zugangsdaten...dachte mir doch gleich dass ihr da was in petto habt

und nicht so umstaendlich wie ich auf die suche geht

gruss : tom

Link zu diesem Kommentar

Im Moment im Aufbau, daher noch begrenzter Zugang. Aber wird bald öffentlich... ;)

prima !

btw.warum bekomme ich immer die meldung "das mitglied kann keine nachrichten verschicken" wenn ich ne pn schicken will ?

gruss : tom

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.