Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung
  • Allgemein / Doku

    Grundeinstellung

    Information teilen


    Link

       (1 Bewertung)
    PCI

    Die Funktion Grundeinstellung ist ähnlich zur Funktion Messwertblöcke ausgeführt, der Unterschied der beiden Funktionen liegt darin das über die Grundeinstellung diverse Abgleiche und Kalibrierungen durchgeführt werden können.


    Eine der bekanntesten Grundeinstellungen sinde die Kalibrierung der Drosselklappe oder der Nullabgleich des Lenkwinkelsensors. Bitte beachten Sie explizit die Hinweise in den Reparaturleitfäden bevor Sie diese Funktion nutzen (siehe Abschnitt 7.6 im Handbuch).


    Die Vorgehensweise der Grundeinstellung ist abhängig vom verwendeten Steuergerät/Protokoll. Bei Fahrzeugen mit KWP-1281 beginnt die Grundeinstellung direkt nachdem Sie den Messwertblock mit Start angewählt haben, während neuere Steuergeräte mit KWP-2000/6000/7000 i.d.R. erst nach betätigen der Schaltfläche [ EIN/AUS/Weiter ] die Grundeinstellung starten.

     

    Doku-grundeinstellung1.png


    Sofern Sie die aktuellen Werte der Grundeinstellung dem Sitzungsprotokoll hinzufügen wollen können Sie dies über die Schaltfläche [ Speichern ] tun. Die Schaltfläche [ Wechsel zu Messwertblöcken ] ermöglicht es Ihnen zwischen Grundeinstellung und Messwertblöcken zu wechseln (nur für Steuergeräte mit KWP-1281).


    Die Schaltflächen [ Diagramm ] und [ Protokoll ] ermöglichen Ihnen wie auch in den Messwertblöcken die angezeigten Daten grafisch darzustellen und zu protokollieren. Auch wenn es generell möglich ist über die Schatflächen [ Auf ] und [ Ab ] in der Grundeinstellung zwischen den angewählten Messwertblöcken zu wechseln, empfehlen wir dringend dies nur zur tun wenn Sie explizit zum nächsten Messwert wechseln wollen (z.B. von 001 zu 002).


    Der zeitgleiche Aufruf mehrerer Messwertblöcke nicht möglich und die angezeigten Daten variieren stark zwischen Steuergeräten und Funktionen und Modelljahren. Nicht alle möglichen Grundeinstellungen sind auch in den Reparaturleitfäden für den Kundendienst beschrieben, nutzen Sie nur die Grundeinstellungen über deren Funktion Sie sich im Klaren sind.


    Im Normalfall entnehmen Sie die Nummern der Messwertblöcke in welchen die Grundeinstellungen durchgeführt werden den Reparaturleitfäden, zusätzlich bietet Ihnen VCDS die Möglichkeit diese aus einer Liste auszuwählen wenn eine entsprechende Dokumentation für das Steuergerät zur Verfügung steht.

     

    Doku-grundeinstellung2.png


    Über die Schaltfläche [ Fertig, zurück ] gelangen Sie wieder zur Steuergerät Identifikation und Funktionsübersicht.


    Gast
    Ihre Meinung zählt!
    Bewertung abgeben

    • This will not be shown to other users.
    • Fahrzeugangaben


      • Audi
        • A1
        • A2
        • A3
        • A4
        • A5
        • A6
        • A7
        • A8
        • 80
        • 100
        • Q2
        • Q3
        • Q5
        • Q7
        • Q8
        • TT
        • R8
        • e-tron
      • Volkswagen
        • Amarok
        • CC / Arteon
        • Caddy
        • Corrado
        • Eos
        • Golf
        • Jetta
        • Käfer / New Beetle / Beetle
        • Lupo / Fox / up!
        • Polo
        • Passat
        • Phaeton
        • Sharan
        • Scirocco
        • Transporter
        • T-Cross
        • T-Roc
        • Tiguan
        • Touareg
        • Touran
      • Skoda
        • Citigo
        • Fabia
        • Felicia
        • Kamiq
        • Kodiaq
        • Octavia
        • Pick Up
        • Rapid
        • Roomster
        • Scala
        • Superb
        • Yeti / Karoq
      • Seat
        • Arosa / Mii
        • Arona
        • Ateca
        • Altea
        • Alhambra
        • Cordoba
        • Exeo
        • Ibiza
        • Inca
        • Leon
        • Toledo
        • Tarraco
      • Bentley
      • Lamborghini
      • Sonstige
    • ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

        Only 75 emoji are allowed.

      ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

      ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

      ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Famu

      

    Der Wiki Artikel ist hilfreich und korrekt.

  • cc.png URHEBERRECHT & HAFTUNGSAUSSCHLUSS

     Die hier aufgeführten Inhalte sind zum Großteil Urheberrechtlich durch Creative Commons Lizenzen geschützt. Bitte lesen Sie hierzu unser Urheberrecht sorgfältig.

     

    Wir als Forenbetreiber geben keinerlei Garantie für die Richtigkeit der hier veröffentlichten Inhalte. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die nach Ausführung der hier publizierten Anleitungen entstehen könnten. Näheres entnehmen Sie bitte unserem Haftungsausschluss.

     

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.