Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum
  • Audi A4 (8G & 8D)

     Teilen

    Fahrzeug teilen


    Link

    PCI
     Teilen

    Fahrzeug teilen


    Link
    Mehr allgemeine Informationen über dieses Fahrzeug finden Sie im deutschsprachigen Wikipedia Eintrag.

    Fahrzeugdaten

    • Hersteller
      Audi
    • Typbezeichnung
      8G & 8D
    • Plattform
      PL45 / AU45x / B5
    • Produktionszeitraum
      1995 - 2001
    • Vorgängermodell
      -
    • Nachfolgemodell

    Diagnoseinterface(s)

    • Kompatible Diagnoseinterfaces
      HEX-NET, HEX-V2, HEX+CAN-USB, HEX-USB (nur KKL)
    • Einbauort Diagnoseanschluss

      Unter dem Aschenbecher hinter einer Blende. Für den Typ 8G wird der Adapter 2x2 benötigt.


    Zentralverriegelung

       (0 Bewertungen)
     Teilen

    Steuergerät teilen


    Link
    PCI

    Codierung

    • +000001 = Heckklappenentriegelung
    • +000002 = DWA Quittierung Schließen (Blinken)
    • +000004 = Selektive Zentralverriegelung (SZV)
    • +000008 = Diebstahlwarnanlage (DWA) verbaut
    • +000016 = Cabriolet (halbautomatisches Verdeck)
    • +000032 = Auto-Lock/Unlock (Verriegelung ab 15 km/h)
    • +000064 = Komfortbedienung über FFB aktiv
    • +000128 = Rechtslenker
    • +000256 = Heckklappenlogik
    • +000512 = Quittierung Schließen via FFB (1x Blinken)
    • +001024 = DWA Quittierung Schließen (Sirene/Hupe)
    • +002048 = Tür-/Fensterheberlogik (nur Nordamerika / Klemme 87)
    • +004096 = Quittierung Öffnen via FFB (2x Blinken)
    • +008192 = Funkfernbedienung aktiv

     

    Hinweis: Fahrzeugdatenträger beachten! Die Codierung ergibt sich aus der Summe der einzelnen Optionen. Mehr Informationen und Anweisungen zur Durchführung der Codierung können dem Handbuch oder unserer Dokumentation entnommen werden.

     

    Anpassung

    Kanal 062: Komfortbedienung

    • +001 = Komfortschließen über Funkfernbedienung für Fensterheber
    • +002 = Komfortöffnen über Funkfernbedienung für Fensterheber
    • +004 = Komfortschließen über Schließzylinder für Fensterheber
    • +008 = Komfortöffnen über Schließzylinder für Fensterheber
    • +016 = Komfortschließen über Funkfernbedienung für Schiebedach
    • +032 = Komfortöffnen über Funkfernbedienung für Schiebedach
    • +064 = Komfortschließüen über Schließzylinder für Schiebedach
    • +128 = Komfortöffnen über Schließzylinder für Schiebedach
    • Standard (Rest der Welt): 095

     

    Hinweis: Mehr Informationen und Anweisungen zur Durchführung der Anpassung können dem Handbuch oder unserer Dokumentation entnommen werden.

     

     

    Sonderverfahren

    Fernbedienung löschen

    Löschen aller Fernbedienungen, z. B. im Falle eines verlorenen Schlüssels.

    Voraussetzung:

    • Zündung ein
    • Verriegeln Sie das Fahrzeug auf der Fahrerseite mechanisch.
    • Drücken Sie die "Entsperren-Taste" der Fernbedienung 5x im Abstand von einer Sekunde.
    • Warten Sie 6 Sekunden und drücken Sie erneut die "Entsperren-Taste" der Fernbedienung, um den Löschvorgang zu bestätigen.

    Alle Speicherpositionen sind jetzt gelöscht, die Zentralverriegelung sollte nicht mehr per Fernbedienung funktionieren.

    Synchronisation Fernbedienung

    • Drücken Sie eine beliebige Taste an Ihrer Fernbedienung.

    Reagiert das Fahrzeug nicht:

    • Versperren und Entsperren Sie das Fahrzeug mechanisch an der Fahrerseite. Der Vorgang muss innerhalb 30 Sekunden erfolgen.
    • Überprüfen Sie die Funktion der synchronisierten Fernbedienung erneut.

     

    Fernbedienung anpassen

    Voraussetzungen:

    • Zündung an
    • Mind. zwei Fahrzeugschlüssel vorhanden


    [Auswahl]
    [35 - Zentralverriegelung]
    [Messwertblock - 08]
    Gruppe 003
    Der Wert in Feld 2 zeigt an, wie viele Fernbedienungen abgeglichen wurden und in welchen Speicherpositionen diese vorhanden sind. (z. B. "0001" 1 Sender in Position 1).
    [Fertig, Zurück]
    [Schließen, Zurück - 06]
     

    • Lassen Sie den Schlüssel im Zündschloss (bei laufender Zündung)
    • Verriegeln Sie das Fahrzeug von außen mit dem neuen, nicht passenden Schlüssel mechanisch am Fahrertürschloss.
    • Drücken Sie die "Entsperren-Taste" der Fernbedienung innerhalb von 5 Sekunden oft genug, damit der nächste Speicherplatz erreicht wird (war der Wert in Feld 2 0001, sollten Sie die Entsperrtaste 2x drücken, um den neuen Schlüssel in Speicherposition 2 zu bringen).
      • Das Fahrzeug wird die Betätigung der Taste Bestätigen (z. B. Hupsignal, blinkende Lichter usw.).
    • Warten Sie 5 Sekunden und drücken Sie die "Entsperrtaste" um das Fahrzeug zu entsperren.
    • Schalten Sie die Zündung nun mit dem im Schloss steckenden Schlüssel aus und ziehen Sie diesen ab.
    • Drücken Sie die "Entsperr- und Verperrtaste" des neuen Schlüssels.
    • Stecken Sie den neuen Schlüssel in das Zündschloss und drehen Sie dies in die ON-Position (Fahrzeug keinesfalls starten!).


    [Auswahl]
    [35 - Zentralverriegelung]
    [Messwertblock - 08]
    Gruppe 003
    [Start]
    Der Wert in Feld 2 sollte nun in dem verwendeten Beispiel 0011 anzeigen, wobei der alte Schlüssel immer noch in Position 1 und der neue Schlüssel in Position 2 übereinstimmen.

    Stellen Sie sicher, dass neue Schlüssel immer in freie Speicherpositionen codiert sind (in Gruppe 003, Feld 2, gibt es eine Null). Wenn eine belegte Position (die durch eine "1" unterscheidbar sind) verwendet wird, funktioniert der zuvor an dieser Position codierte Schlüssel nicht mehr.
    ['Fertig, Zurück]
    [Schließen, Zurück - 06]

    Gast
    Ihre Meinung zählt!
    Bewertung abgeben

    • Das wird den anderen Benutzern nicht angezeigt.
    • Fahrzeugangaben


      • Audi
        • A1
        • A2
        • A3
        • A4
        • A5
        • A6
        • A7
        • A8
        • 80
        • 100
        • Q2
        • Q3
        • Q5
        • Q7
        • Q8
        • TT
        • R8
        • e-tron
      • Volkswagen
        • Amarok
        • CC / Arteon
        • Caddy
        • Corrado
        • Crafter / LT
        • Eos
        • Golf
        • ID.
        • Jetta / Vento / Bora
        • Käfer / New Beetle / Beetle
        • Lupo / Fox / up!
        • Polo
        • Passat
        • Phaeton
        • Sharan
        • Scirocco
        • Transporter
        • T-Cross
        • T-Roc
        • Tiguan
        • Touareg
        • Touran
      • Skoda
        • Citigo
        • Enyaq
        • Fabia
        • Felicia
        • Kamiq
        • Kodiaq
        • Octavia
        • Pick Up
        • Rapid
        • Roomster
        • Scala
        • Superb
        • Yeti / Karoq
      • Seat
        • Arosa / Mii
        • Arona
        • Ateca
        • Altea
        • Alhambra
        • Cordoba
        • Exeo
        • Ibiza
        • Inca
        • Leon
        • Toledo
        • Tarraco
      • Bentley
      • Cupra
      • Lamborghini
      • Sonstige
    • ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

        Nur 75 Emojis sind erlaubt.

      ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

      ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

      ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

        Nur 75 Emojis sind erlaubt.

      ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

      ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

      ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.



  • cc.png URHEBERRECHT & HAFTUNGSAUSSCHLUSS

     Die hier aufgeführten Inhalte sind zum Großteil urheberrechtlich durch Creative Commons Lizenzen geschützt. Bitte lesen Sie hierzu unser Urheberrecht sorgfältig.

     

    Wir als Forenbetreiber geben keinerlei Garantie für die Richtigkeit der hier veröffentlichten Inhalte. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die nach Ausführung der hier publizierten Anleitungen entstehen könnten. Näheres entnehmen Sie bitte unserem Haftungsausschluss.

     

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.