Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum
  • Seat Leon 2 (1P)

     Teilen

    Fahrzeug teilen


    Link

    PCI
     Teilen

    Fahrzeug teilen


    Link
    Mehr allgemeine Informationen über dieses Fahrzeug finden Sie im deutschsprachigen Wikipedia Eintrag.

    Fahrzeugdaten

    Diagnoseinterface(s)

    • Kompatible Diagnoseinterfaces
      HEX-NET, HEX-V2, HEX+CAN-USB, HEX-USB (nur KKL)
    • Einbauort Diagnoseanschluss

      Hinter einer Abdeckung neben dem Lenkrad.


    Leuchtweitenregelung (Xenon mit AFS)

       (0 Bewertungen)
     Teilen

    Steuergerät teilen


    Link
    PCI

    Codierung

    Software-Teilenummer 5M0-907-357: (5M0-907-357-V1.lbl)

    • 0000001 = VW Passat (3C) Linkslenker/Rest der Welt
    • 0000003 = VW Eos (1F) Linkslenker/Rest der Welt
    • 0000004 = VW Golf/Jetta (1K/5M) Linkslenker/Rest der Welt
    • 0000005 = VW Touran (1T) Linkslenker
    • 0000006 = VW Passat (3C) Mit der Rechtslenker/Rest der Welt
    • 0000007 = VW Passat (3C) Linkslenker/Nordamerika
    • 0000010 = VW Eos (1F) Mit der Rechtslenker/Rest der Welt
    • 0000011 = VW Eos (1F) Linkslenker/Nordamerika
    • 0000012 = VW Golf/Jetta (1K/5M) Rechtslenker/Rest der Welt
    • 0000013 = VW Golf/Jetta (1K/5M) Linkslenker/Nordamerika
    • 0000014 = VW Touran (1T) Rechtslenker
    • 0000015 = Seat Altea/Toledo (5P) und Leon (1P) Linkslenker
    • 0000016 = Seat Altea/Toledo (5P) und Leon (1P) Rechtslenker


    Software-Teilenummer 5M0-907-357-A to 5M0-907-357-D: (5M0-907-357-V2.lbl)
    Bei diesem Steuergerät wird die herkömmliche kurze Codierung verwendet.
    Es stehen jedoch keine Codier-Diagramme in der Reparaturanleitung zur Verfügung.


    Software-Teilenummer 5M0-907-357-E und neuer: (5M0-907-357-V3.lbl)
    Dieses Steuergerät verwendet bereits das neueste UDS/ODX-Protokoll (VCDS Softwareversion 12.10.4 kompatibel). Sie benötigen hierzu die lange Codierung.

    Näheres zur Funktion [Codierung - 07] finden Sie im Benutzerhandbuch.

     

    Anpassung

    Kanal 002: Tourist Solution

    • 0 = Deaktiviert
    • 1 = Aktiviert

     

    Zugriffsberechtigung

    • 15284 = Adaption ermöglicht

     

    Grundeinstellung

    Leuchtweitenregulierung


    Nur Software-Teilenummer 5M0-907-357-A bis 5M0-907-357-D

    [Auswahl]
    [55 - Leuchtweitenreg.]
    [Grundeinstellung - 04]
    Gruppe 001
    [Start]
    Aktivieren Sie die Grundeinstellung.
    [EIN/AUS/Weiter]

    • In den Messwertblöcken sollte Ihnen nun "warten" angezeigt werden auf "Scheinwerfer einstellen" springen (Dauer ca. 10 Sek.)
    • Stellen Sie die Scheinwerfer nun mithilfe der Stellschrauben manuell ein.

    [EIN/AUS/Weiter]
    Die Scheinwerfer sollten nun eingestellt sein.
    [Fertig, Zurück]
    Vergessen Sie nicht, die Fehlercodes zu überprüfen und zu löschen
    [Schließen/Zurück - 06]
     


    Software-Teilenummer 5M0-907-357-E und neuer

    [Auswahl]
    [55 - Leuchtweitenreg.]
    [Grundeinstellung - 04]
    Wählen Sie Grund-Scheinwerfer-Einstellung über das Drop-Down-Menü.
    [Start]
    Aktivieren Sie die Grundeinstellung.

    • In den Messwertblöcken wird Ihnen "läuft" angezeigt.
    • Stellen Sie nach Abschluss die Scheinwerfer nun mithilfe der Stellschrauben manuell ein.

    [Stopp]nach jeder mechanischen Anpassung erforderlich
    Bestätigen Sie die Grundeinstellung
    [Start]
    Aktivieren Sie die Grundeinstellung
    Nachdem Ihnen "Abgeschlossen" angezeigt wird drücken Sie [Stopp]
    Der Scheinwerfer sollte nun angelernt sein.
    [Fertig, Zurück]
    Vergessen Sie nicht, die Fehlercodes zu überprüfen und zu löschen
    [Schließen/Zurück - 06]

     

    Sonstige Hinweise

    Wenn Ihnen der Fehlercode 01042-Steuergerät nicht Codiert in Verbindung mit einer oder mehreren fehlenden AFS-Lampen I.D. fehlen angezeigt wird ist dieser Fehlercode normal.
    Die nachfolgenden Fehlercodes können ggf. auftreten:


    Beispiel für eine korrekte Kommunikation der AFS-Module (7L6-941-329-B):

    Addresse 55: Leuchtweitenreg.

      Software-Teilenummer: 5M0 907 357 C

      Komponenten: AFS-Steuergerät    0142

      Codierung: 1446940

      Software-Teilenummer: 7L6 941 329 B

      Komponenten: AFS-Lst.-Modul l    0004 

      Codierung: 00000022

      Software-Teilenummer: 7L6 941 329 B

      Komponenten: AFS-Lst.-Modul r    0004

      Codierung: 00000022


    Beispiel für eine nicht korrekte Kommunikation des AFS-Module:

    Addresse 55: Leuchtweitenreg.

      Software-Teilenummer: 5M0 907 357 C

      Komponenten: AFS-Steuergerät    0142 

      Codierung: 1446940 

      Software-Teilenummer: ID-L fehlt

      Komponenten: AFS-Lst.-Modul l    ....

      Codierung: 00000255 

      Software-Teilenummer: 7L6 941 329 B

      Komponenten: AFS-Lst.-Modul r    0004 

      Codierung: 00000022

    Im o.g. Beispiel kann die Codierung nicht gespeichert werden. Die Ursache für das linke Licht muss als erstes korrigiert werden. Dazu gehört die Überprüfung von Sicherungen, der Stromversorgung, Masseproblemen, Anschlussproblemen, falsche Verdrahtung und das AFS-Modul.

    Gast
    Ihre Meinung zählt!
    Bewertung abgeben

    • Das wird den anderen Benutzern nicht angezeigt.
    • Fahrzeugangaben


      • Audi
        • A1
        • A2
        • A3
        • A4
        • A5
        • A6
        • A7
        • A8
        • 80
        • 100
        • Q2
        • Q3
        • Q5
        • Q7
        • Q8
        • TT
        • R8
        • e-tron
      • Volkswagen
        • Amarok
        • CC / Arteon
        • Caddy
        • Corrado
        • Crafter / LT
        • Eos
        • Golf
        • ID.
        • Jetta / Vento / Bora
        • Käfer / New Beetle / Beetle
        • Lupo / Fox / up!
        • Polo
        • Passat
        • Phaeton
        • Sharan
        • Scirocco
        • Transporter
        • T-Cross
        • T-Roc
        • Tiguan
        • Touareg
        • Touran
      • Skoda
        • Citigo
        • Enyaq
        • Fabia
        • Felicia
        • Kamiq
        • Kodiaq
        • Octavia
        • Pick Up
        • Rapid
        • Roomster
        • Scala
        • Superb
        • Yeti / Karoq
      • Seat
        • Arosa / Mii
        • Arona
        • Ateca
        • Altea
        • Alhambra
        • Cordoba
        • Exeo
        • Ibiza
        • Inca
        • Leon
        • Toledo
        • Tarraco
      • Bentley
      • Cupra
      • Lamborghini
      • Sonstige
    • ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

        Nur 75 Emojis sind erlaubt.

      ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

      ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

      ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

        Nur 75 Emojis sind erlaubt.

      ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

      ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

      ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.



  • cc.png URHEBERRECHT & HAFTUNGSAUSSCHLUSS

     Die hier aufgeführten Inhalte sind zum Großteil urheberrechtlich durch Creative Commons Lizenzen geschützt. Bitte lesen Sie hierzu unser Urheberrecht sorgfältig.

     

    Wir als Forenbetreiber geben keinerlei Garantie für die Richtigkeit der hier veröffentlichten Inhalte. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die nach Ausführung der hier publizierten Anleitungen entstehen könnten. Näheres entnehmen Sie bitte unserem Haftungsausschluss.

     

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.