Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

bluetdi

Profis
  • Gesamte Inhalte

    3.017
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    44

bluetdi hat zuletzt am 29. Juli gewonnen

bluetdi hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

332 Excellent

1 Benutzer folgt

Über bluetdi

  • Geburtstag 29. August

Profile Information

  • Standort
    Thüringen/ nah am Rennsteig
  • Interests
    Mountainbike, Skilanglauf, Running (Halbmarathon) und mein "Dicker" 2.0 TDI CR, Golf 7 2.0 TDI CR <- von meinem Bruder.

VCDS

  • Interface
    HEX-V2
  • Vertriebspartner
    DRV/SST/PCI
  • Sachkunde Airbag
    Nein

Letzte Besucher des Profils

9.234 Profilaufrufe
  1. Ich hatte mir mal die Mühe gemacht und das für meinen 2.0 TDI ausgerechnet. Dessen Beladungsgrenze liegt bei 0,175l, oder 175ml. Mit 180.000km hatte er genau die 0,1l ( 100ml ) erreicht. Das wurde bedeuten, dass man, bei gleichem Fahrprofil, ca. 320.000km kommen würde. Leider hat sich aber mein Fahrprofil geändert. Bis vor 2 Jahren war der "Dicke" jeden Tag, berufsbedingt, für 75km auf der BAB. Jetzt wird er nur noch, und auch nur wenn das Wetter schlecht ist, für 12km benötigt. Spielt das Wetter mit, steht er in der Garage und "Herrchen" fährt mit dem Fahrrad. Selbstverständlich fahre ich ihn aber noch privat recht häufig und dann längere Strecken ( München, Berlin, Spreewald). Na mal schauen, wie schnell er sein Ende erreicht.
  2. DDS = Differenzdrucksensor Also 260 000 km = durchaus möglich das du einen neuen brauchst. Ich habe jetzt nicht die genaue Zahl im Kopf, glaube aber das beim 3.0 TDI die Beladungsgrenze bei 0,38l, oder 380 ml ml liegt. Je nach Fahrprofil könnten die also erreicht sein. Genau kann dir das aber VCDS sagen. Ölaschevolumen findest du unter den erweiterten Messwerten, falls das MSG schon UDS spricht. Ansonsten Messwertblock
  3. Die Frage habe ich mir auch schon gestellt. Der A7 sollte doch mindestens 1 DDS haben und alleine merken, wann er regenerieren muss. Da spielt das Fahrprofil nur eine untergeordnete Rolle. Es sei denn man ignoriert die Regeneration und bricht ihn zu oft ab. Dann kommt es zu dieser Erscheinung, der Überladung.
  4. Liest sich ja schrecklich. Mal versucht, mit Komma, Punkt und Absätzen zu schreiben?
  5. Beitrag entfernt, da nicht ganz korrekt.
  6. Da du nicht der Erstbesitzer bist, musst du dir den Forum und Wiki Zugang kaufen. https://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDS-Forum-Wiki-Zugang Es schreibt dir aber sich noch @Christian, oder der PCI Support paar Zeilen.
  7. Danke, dir @hadez16! Na gut, dann muss ich das halt wieder händisch machen. Sind ja zum Glück nicht allzu viel APK.
  8. Genau nach dieser adphex sucht VCDS. Wie erstelle ich die und kann ich eine vorhandene adpmap ändern? Okay, hab es rausgefunden, wie ich eine adphex erstelle. Dann hätte ich das aber vorher machen müssen, oder geht das auch irgendwie "rückwirkend" ? Alle Abbilder die ich besitze/ gemacht habe, sind normale csv Dateien
  9. Hallo, ich hätte mal eine Frage, zu der Funktion "Anpassungen wieder herstellen" mit VCDS. 1. wie muss das Abbild abgespeichert ( Format ) sein 2. muss es immer ein komplettes Abbild sein, oder gehen auch einzelne APK Hintergrund: Habe vor längerer Zeit die Rüli zum Tagfahrlicht angepasst, aber irgendwie ( mal abgesehen vom Sicherheitsaspekt ) gefällt es mir nicht mehr wirklich. Okay, es sind nur ca. 18 APK die wieder geändert werden müssten und das wäre auch ohne weiteres machbar, händisch. Aber wenn es einfacher ginge, hätte ich auch nichts dagegen Schon mal Danke und ein schönes Pfingsten! Ps.: wenn ich es versuche, dann sucht VCDS nach einer adphex Datei, welche aber nicht da ist
  10. Nichts ist verstellt, habe ich auch nicht behauptet. Keine Ahnung wo du das in meinem Text liest. Ich wusste nicht, dass das bei Audi noch so Umständlich ist. Hab ein Video auf YT gefunden. Keine Ahnung ob du das schon kennst und so gemacht hast. Ist aber auf Englisch Also in der Wiki steht es anders, auch bei Audi ab 2011. Tut mir leid, aber da musst du mal warten bis sich jemand meldet, der etwas fitter bei Audi ist, als ich
  11. Ich muss jetzt mal so "blöd" fragen. Das ist doch ein Modelljahr 2015, zumindest nach der FIN? Oder ich habe mich verzählt. Ich bin zwar nicht so der Audi Spezialist, aber sollten die APK bei einem 2015er Audi nicht anders aussehen?
  12. @Heiko_K, da ist was schiefgelaufen. Mach das mal so @nirvananils, schau mal ob du das bei dir eingestellt hast. Wenn nicht, kannst du meine auch nicht sehen. Oder wir müssen warten, bis @Christian was dazu sagt.
  13. Was? Wo ist die denn hin? Muss ich mal am Rechner schauen, was ich da eingestellt habe. Ich kann sie sehen So, mal nachgeschaut. Ist eigentlich so eingestellt, dass jeder sie sehen kann. Versteh ich nicht. Dann eben erstmal so: Erstellen eines Abbildes: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse u. ggf. Login eingeben --> Start
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.