Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Rangliste

  1. Christian

    Christian

    Admin


    • Punkte

      43

    • Gesamte Inhalte

      5.839


  2. PCI-Support-Josef

    • Punkte

      15

    • Gesamte Inhalte

      1.250


  3. hadez16

    hadez16

    Profis


    • Punkte

      14

    • Gesamte Inhalte

      4.014


  4. rsk

    rsk

    Profis


    • Punkte

      13

    • Gesamte Inhalte

      2.807


Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 21.09.2020 in allen Bereichen

  1. Das Thema ist zugegebenermassen etwas in die Jahre gekommen. Die Problematik einer wirklich sauberen , herstellerkonformen automatischen Servicerückstellung unter UDS ist darin begründet, das die Grundwerte für die Servicedaten modellspezifisch variieren. Da man bei Ross-Tech schon immer auf korrekte Vorgehensweisen großen Wert legte und es eben automatisiert immer noch nicht 100%tig funktioniert, hat man es bislang nicht in der deutschen VCDS Version veröffentlicht. 3 oder 4 Anpassungskanäle händisch zu ändern sollte für jeden mit der öffentlichen Anleitung , die ich verfasst habe , du
    8 Punkte
  2. Wir haben hier für euch mal ein kleines Video erstellt, in dem Ihr sehen könnt, was mit der VCDS Beta Version an aktuellen Fahrzeugen, wie dem Golf 8 im Moment möglich ist PS: Wir konnten an den neuen Fahrzeugen sowohl mit dem HEX-V2, als auch den beiden HEX-NETs problemlos arbeiten
    5 Punkte
  3. Erst ändert McDonalds den McChicken, jetzt das. Die Welt ist mir zu schnell.
    4 Punkte
  4. Feierabend - das ist echt so eine Sache Ein Bett kenne ich aber tatsächlich, auch wenn es die letzte Zeit des öfteren mal eine Vermisstenanzeige nach mir aufgegeben hat
    3 Punkte
  5. Willkommen! Leuten, die sich gerne von Grund auf in die VCDS-Materie bzw. VAG-Diagnose reinarbeiten wollen, werfe ich gerne diesen Link um die Ohren: https://www.motor-talk.de/blogs/hadez-vag-coding-mania/grundsaetze-der-fahrzeugcodierung-bei-vag-t6779922.html Aus deinem Beitrag ließ sich jetzt nur schwer rauslesen wie sattelfest du mit Bits und Bytes bist Viele Grüße
    3 Punkte
  6. Ich hoffe, man darf hier nicht nur Probleme rein schreiben. Ich wollte nur mal ein Lob an die Admins aussprechen: Ich finde das Update sehr gelungen (Wollte das nur mal Kundtuen, deshalb bitte keine Likes oder ähnliches)
    2 Punkte
  7. Wie jetzt, Christian weiß was Feierabend und ein Bett ist?
    2 Punkte
  8. 2 Punkte
  9. Hallo Zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich deshalb mal vorstellen. Ich heiße Michael und bin gelernter Karosserie- und Fahrzeugbaumeister. Nach langjähriger Tätigkeit in einer freien Werkstatt und Anbindung bei einem gelben Automobilclub als Straßendienstpartner hat es mich zwischenzeitlich zu einem großen Hersteller in der Landwirtschaftsbranche verschlagen. Privat war ich bisher mit Fahrzeugen von MG und Rover beschäftigt; ja, sowas soll´s geben. Diagnoseequipment dazu bis Bj.2002 ist auch vorhanden. Da diese jedoch zukünftig nur noch im Sommer gefahren w
    2 Punkte
  10. Hallo Die Lizenz ist im Dongle enthalten. Die Software kannst du auf beliebig vielen PCs installieren -das System ist mehrplatzfähig. Hier muss man klar differenzieren. Im VCDS Forum erhält der Erstkäufer (Kunde von PCI) uneingeschränkten Zugriff auf Forum + Wiki. Das ist ein zusätzilcher Bonus, den Kunden, die bei uns kaufen, erhalten. Diejenigen, die das System privat von jemand anderem kaufen, sind eben keine Kunden von uns und bekommen diesen "Bonus" somit nicht. Wer trotzdem nicht auf den uneingeschränkten Zugang zum VCDS Forum + Wiki verzichten möchte,
    1 Punkt
  11. Danke für die Rückmeldung. Dann lag es wohl (mal wieder) am Ross-Tech Server.
    1 Punkt
  12. Naja sagen wir mal so, der Hersteller will eben keine Gewährleistung oder Zusage geben. Dann kann sich ein Anwender auch nicht beschweren. In der Realität klappt es unter VMWare Fusion 11 wunderbar. Ich kann sogar Handys flachen, da wird direkt auf den USB Chip geschrieben. VCDS HexNET arbeitet wunderbar. Allerdings stecke ich erst das Gerät an den Mac an. Ab und zu kommt nicht der Dialog, ob der Mac oder eine VM das Gerät bekommen soll. Hier einfach auf USB/Virtuelle Machine gehen und dann STMicroelectronics Hex-Net DoIP auswählen und auf "verbinden" gehen. Momen
    1 Punkt
  13. Hallo, zwei Sachen, die mir bisher aufgefallen sind: Darstellung auf Darkmode zurück gestellt (nicht dramatisch) Link „Community auf gelesen setzen“ geht nicht mehr, es wird das Feld oben drüber, also z.b „Alle“ oder „Mehr“ ausgeführt. getestet auf iPad mit iOS 14
    1 Punkt
  14. 1 Punkt
  15. Dankesehr, sieht gut aus! Update zu diesem Punkt: Antwort vom Support Das ist ein gewolltes Verhalten. Unter gewissen Umständen kann die Anzeige nicht richtig funktionieren (caching), weshalb die Funktion global entfernt wurde. Dass es bei uns aktuell funktioniert liegt an einer speziellen Konfiguration des Forums. Solange es keinen Ärger macht, lasse ich die Behebung bei uns im Forum aktiv. Sollte es allerdings Probleme oder Seiteneffekte geben, werde ich meine Behebung leider wieder entfernen müssen.
    1 Punkt
  16. Habe soeben auch ein Upgrade durchgeführt. Bei fragen oder ähnlichem hat mir das Team von PCI wunderbar weitergeholfen. Jetzt warte ich nur noch auf das Interface und dann kanns wieder los gehen... Ablauf war bis jetzt absolut problemlos! Lg Stefan
    1 Punkt
  17. Die ändern eh zuviel aktuell. Die Holzlöffel vom McFlurry sind wiederlich, der Strohhalm vom Milchshake löst sich auf bevor er leer ist..... Kein Lust mehr auf den Laden wenn der McChicken auch mies geworden ist
    1 Punkt
  18. Er besteht jetzt aus Huhn oder doch aus Fisch?
    1 Punkt
  19. VCDS steht in USA wahrscheinlich auf der Liste der Exportverbote für rüstungsrelevante Güter in arabischsprachige Länder. Neeeee, alles nur Spaß.
    1 Punkt
  20. Vielen Dank, auch solches Feedback ist sehr willkommen
    1 Punkt
  21. Ich hab mich einfach nur verklickt Auch für uns Admins ist das Forum neu und manche Knöpfe sitzen jetzt an einer anderen Stelle.
    1 Punkt
  22. Das muss noch etwas warten. Kann ja nicht vor 15 Uhr schon damit anfangen
    1 Punkt
  23. Perfekt! Unabhängig davon gab es bei dem Menü in Verbindung mit Safari 12 ja wirklich noch ein kleines Problem, aber jetzt ist ja scheinbar wirklich alles behoben @Christian hat sich sein Feierabend Bier (oder auch sein Bett ) heute wirklich verdient
    1 Punkt
  24. Genau, 12.4.8 ist die letzte IOS Version für das iPad mini 3. Safari ist da Implementiert und kann nicht aktualisiert werden. Halt Moment ich hatte das immer mit aktiven und ausgeschalteten Java getestet, ich hatte es eben noch aus, jetzt mit eingeschalteten Java funktioniert es.
    1 Punkt
  25. 1 Punkt
  26. 1 Punkt
  27. Bei mir geht das jetzt wieder einwandfrei
    1 Punkt
  28. Das Problem habe ich jetzt notdürftig bei uns im Forum behoben. Wie erwartet handelt es sich um ein Problem (ggf. ist das auch gewollt) in der Forensoftware. Ich werde ein Supportticket erstellen.
    1 Punkt
  29. @PCI-Support-Josef Ich weiß was @hadez16 meint. Es geht um die Widgets auf der rechten Seite. Diese werden auch nicht mehr im Foren-Default Theme fett hervorgehoben. => ich vermute einen Fehler in der Forensoftware. Mir liegt auch noch eine andere Rückmeldung vor, dass auf einem Ipad 3 mini der Menü-Button oben rechts nicht funktioniert
    1 Punkt
  30. Mir ist aufgefallen, dass im "Themen"-Block auf der Startseite Beiträge mit ungelesenen Antworten nicht mehr FETT hervorgehoben werden...
    1 Punkt
  31. So, Stg 46 ist wieder ansprechbar. Wie heißt es so schön "ein Reboot tut gut".
    1 Punkt
  32. Da hast du zum aktuellen Zeitpunkt recht, ja. Den Grund findet man im Ross-Tech Forum: Link: https://forums.ross-tech.com/index.php?threads/7147/page-4 In den aktuellen VCDS Versionen ist noch eine Grenze von maximal 250 Fahrzeugen hinterlegt. Mit der ersten 20.4.2 Version hatte man die Grenze versehentlich überschritten => Dann kommt die Fehlermeldung. In der aktuellen 20.4.2 hat man -wie oben beschrieben- ein paar nicht relevante Fahrzeuge entfernt, damit man unter dieser Grenze bleibt. Ich schätze mit deiner Anpassung bist du wieder über die Grenze gekom
    1 Punkt
  33. Das haben wir doch gerade auch in einem (anderen ?????) A7. Und Christian, wozu so umfangreiche Informationen. Er muß doch nur von Kreuzschlitz auf Torx wechseln und schon kommt er ins 46er wieder rein.
    1 Punkt
  34. Danke für Eure schnelle Hilfe
    1 Punkt
  35. Die Upgrades findest du hier: https://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDS/Upgrade Mit einem Kauf erhältst du den Kundenstatus. jetzt war @PCI-Support-Josef ein paar Sekunden schneller
    1 Punkt
  36. Das Thema vor über 2 Jahren war, wann VCDS die Rückstellung in EINEM Schritt WIEDER hinbekommt. Dies ist bis heute NICHT geschehen. Auch wenn andere in die Bresche springen, stellt sich die Frage (bisher NICHT beantwortet): - Ist das Thema für VCDS nicht mehr von Interesse? - Bekommen sie es nicht hin? - Naht eine zielnahe Wiedernutzung der Servicerückstellung (one step) seitens VCDS? Es wäre schön, wenn hierzu Infos von berufener Seite erfolgen würde!
    1 Punkt
  37. Ganz allmählich tendiere ich auch in diese Richtung. Für den Preis sollte Ross tech langsam nachlegen, sonst laufen die anderen Tools, VCDS ganz locker den Rang ab .
    1 Punkt
  38. Warum kann das ein China Tester wie Autel 806 wo 250€ kostet und VCDS kann das nicht? Da sollten die VCDS-Entwickler aber so schnell wie möglich was machen sonst ist der VCDS Preis nicht gerechtfertigt, wenn China Tester mehr können und billiger sind.
    1 Punkt
  39. Hi Niels Vielen Dank. Hat wunderbar funktioniert. Falls noch jemand das Problem haben sollte. Die Bremsverschleissanzeige ist bei "Sonderfunktionenen II" zu finden.
    1 Punkt
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+02:00 eingestellt
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.