Jump to content

Sebastian

Admin
  • Gesamte Inhalte

    29.059
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    506

Sebastian hat zuletzt am 22. November gewonnen

Sebastian hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

2.436 Excellent

13 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Sebastian

  • Rang
    Kundenbetreuer
  • Geburtstag 13.08.1982

Contact Methods

  • Webseite
    http://www.Ross-Tech.com

Profile Information

  • Standort
    D-39104 Magdeburg

VCDS

  • Interface
    HEX-NET
  • Vertriebspartner
    DRV
  • Sachkunde Airbag
    Ja
  1. VCDS Nutzung

    ...wenn du so einen Verdacht hast wäre konkretes Feedback gut. Ich habe die Dokumentation in den letzten 10+ Jahren immer auf Realdaten und nicht auf Basis dessen was VW vorgibt geschrieben, soll heißen in vielen Fällen sind unsere Daten deutlich besser als das was der Fahrzeughersteller bietet. Was also die oben genannten Messwerte angeht bin ich mir sehr sicher das diese auch passen.
  2. VCDS Nutzung

    Das System wirft dir einen Fehler zum Geber für Kraftstoffdruck aus, dessen Messwerte sind also (so findet das Motorsteuergerät) nicht plausibel. Wieso meinst du jetzt das es Sinn macht über diese Messwerte den Kraftstoffdruck zu bestimmen? Generell findest du den Kraftstoffdruck (Niederdruck) in MWB 103.1 und den Rail-/Hochdruck im MWB 106.1
  3. Fehlende Datensätze Tiguan 12/2016

    ...ein erster Schritt wäre mal der Auto-Scan, um genau zu sehen wo es hapert - auch die Fehlermeldung auf welche du dich beziehst wäre fürs Erste hilfreich.
  4. Hallo Roger, deine WIKI-Freischaltung besteht/bestand noch aus der Historie des Forums heraus - damals gab es die Unterscheidung der Fremdkunden schlichtweg nicht. Sukzessive werden diese "Fehler" korrigiert, sprich früher oder später wäre dies so oder so der Fall gewesen. Ausgenommen davon sind sehr aktive Nutzer, welche mit einer bestimmten Beitrags bzw. Reputationsstufe eine automatische Hochstufung in die Profi-Gruppe erhalten. Du kannst natürlich das Upgrade auch über PCI durchführen bzw. den Foren-Support und damit den WIKI Zugriff auch käuflich erwerben.
  5. VCDS startet nicht mehr

    @Psych0m4n Leider bist du noch immer sämtliche Details schuldig geblieben, wir wissen noch immer nicht welchen Virenscanner du nutzt und auch die angeforderten Systeminformationen fehlen. Im Moment verschwenden wir hier alle unsere Zeit, es ist nicht unsere Aufgabe dir diese Informationen aus der Nase zu ziehen. Einmal nachfragen sollte doch eigentlich reichen...
  6. Codierung wird nicht übernommen

    Hallo und herzlich Willkommen im Forum, als Einleitung möchten wir dich bitten dieses Thema zu lesen, denn es beschreibt ein paar wesentliche Dinge zu diesem Forum sowie die Anforderungen welche es uns ermöglichen deine Fragen schnellstmöglich zu beantworten. Auch wenn ein Diagnoseprotokoll keine Fehlerspeichereinträge zeigt so muss dies noch lange nicht bedeuten das es keinerlei nützliche Informationen enthält. Neben den offensichtlichen Dingen sind es häufig Kleinigkeiten welche es gestatten bekannte Fehler zu erkennen und Lösungsvorschläge zu unterbreiten. In deinem Fall fehlt uns als erstes eben ein solches Diagnoseprotokoll (Auto-Scan).
  7. VCDS startet nicht mehr

    Bitte die Datei C:\Ross-Tech\VCDS-DRV\Debug\SystemInfo.TXT hier anhängen. Die Frage zum Virenscanner bitte ebenso beantworten.
  8. PC mit Log´s vollgemüllt.

    Du meinst weil die Auto-Scans als Dateianhang eingefügt werden und nicht "Inline"?
  9. VCDS mit Linux,

    Hallo Heiko, danke für dein Feedback. In der Tat ist die Situation mit dem HEX-NET natürlich bei weitem nicht mehr so problematisch wie z.B. mit den alten reinen USB-basierten Systemen. Die Latenz zwischen Interaface<>Hostsystem<>Gastsystem war dort häufig der kritische Punkt. Durch die WLAN-Anbindung und damit einhergehend Auslagerung vieler Funktionen direkt ins Interface entfällt diese Anfälligkeit beim HEX-NET beinahe vollständig, so das es nur noch darum geht ein entsprechendes Gastsystem zu betreiben.
  10. Nein, man reitet auf keiner Abmahnwelle. In dem Fall wohl eher ein Anwalt, der hier die Betrüger noch alle unter seine Fittiche nehmen will und nicht verstanden hat worum es wirklich geht. Es wird nicht pauschal abgemahnt, sondern Post vom Anwalt bekommen i.d.R. nur die, welche sich auf andere Weise nicht haben belehren lassen - sprich man muss schon sehr Beratungsresistent sein um solche Post zu bekommen.
  11. Lizenz sperren ?

    Die Sperrung kann prinzipiell über jeden Vertrieb durchgeführt werden, dafür wird die Serien-/Lizenznummer benötigt (welche du bereits hier im Profil angeben hast). Im Anschluss kann die Lizenz im Rahmen eines Upgrades auch angerechnet werden. Bei Fragen z.B. die Kollegen vom Support direkt kontaktieren.
  12. VCDS automatisieren?

    Derzeit existiert keine API-Funktion o.ä. welche dies ermöglichen würde. Ein einfaches Auslesen wäre z.B. über die Abbildfunktion möglich.
  13. Herzlichsten Dank

    Manchmal schaut man eben auch so nochmal rein.
  14. Nein, gehst du nicht. Das hat nur damit etwas zu tun wie das Sitzungsprotokoll gehandhabt wurde beim Hinzufügen der Inhalte.
×