Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Heute
  2. Gestern
  3. Irritiert ! Habe ich das falsch vesrstanden, es ging doch um die Verlängerung des Serviceintervalles um ein paar Tage. Da wäre natürlich schön, wenn Du den Grund dafür nennen würdest. Dann könnte man vielleicht ganz anders an die Sache herangehen. Wieso eigentlich 15.000 ? Kann der kein Longlife ?
  4. okay, trotzdem danke für die Tipp´s
  5. Letzte Woche
  6. Nur eine Adresse von Vielen. https://www.ebay.de/itm/Yamaha-Diagnosetester-FUEL-INJECTION-Diagnostic-Tool-YAMAHA-PART/264634051031?hash=item3d9d6b29d7:g:HPYAAOSwTSldX~J-
  7. Als langjährige PCI Kunde, bin ich auf der Suche nach einem Diagnosesystem für Yamaha Motorräder, leider finde ich nicht das richtige. Da ihr ja auch Diagnosesysteme für Motorräder habt, bin ich für Yamaha auch nicht fündig geworden, i8st sowas in Zukunft geplant?
  8. Der Wiki Artikel ist hilfreich und korrekt. Fahrzeug: VW Golf 5 (1K) Modelljahr: 2007
  9. Hinweis: Die Freischaltung ist nur möglich, wenn im Fahrzeug das Steuergerät "[10] - Einparkhilfe 2" verbaut ist. Hinweis: Das Steuergerät "[10] - Einparkhilfe 2" muss mindestens über den Softwarestand "H03 0031" verfügen Optische Dartellung der Einparkhilfe freischalten Sofern das Fahrzeug nur die Einparkhilfe hinten verbaut hat, haben Sie die Möglichkeit die optische Darstellung der Einparkhilfe im Infotainment System freizuschalten. Diese Anzeige ist bei der Einparkhilfe vorne und hinten serienmäßig. [Auswahl] [10 - Einparkhilfe 2] [Zugangsberechtigung - 16] Geben Sie 71679 ein [Codierung - 07] Byte 2-3 auf "Optische Darstellung aktiv (BAP NEU)" setzen Hinweis: Sollte keine Anzeige erfolgen versuchen sie nachfolgende Codierung. [Codierung - 07] Byte 2-3 auf "Optische Darstellung aktiv (BAP ALT)" setzen Getestet mit: Audi A1 8X, MJ 11 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8X0 919 475 F HW: 8X0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H03 0031 Audi A1 8X, MJ 16 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8X0 919 475 AE HW: 8X0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H03 0080
  10. Hinweis: Die Freischaltung ist nur möglich, wenn im Fahrzeug das Steuergerät "[10] - Einparkhilfe 2" verbaut ist. Optische Dartellung der Einparkhilfe freischalten Sofern das Fahrzeug nur die Einparkhilfe hinten verbaut hat, haben Sie die Möglichkeit die optische Darstellung der Einparkhilfe im Infotainment System freizuschalten. Diese Anzeige ist bei der Einparkhilfe vorne und hinten serienmäßig. [Auswahl] [10 - Einparkhilfe 2] [Zugangsberechtigung - 16] Geben Sie 71679 ein [Codierung - 07] Byte 0 - Bit 4 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8K, MJ 09 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8K0 919 475 D HW: 8K0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H06 0020 Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8K0 919 475 H HW: 8K0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H06 0050
  11. Hinweis: Die Freischaltung ist nur möglich, wenn im Fahrzeug das Steuergerät "[10] - Einparkhilfe 2" verbaut ist. Optische Dartellung der Einparkhilfe freischalten Sofern das Fahrzeug nur die Einparkhilfe hinten verbaut hat, haben Sie die Möglichkeit die optische Darstellung der Einparkhilfe im Infotainment System freizuschalten. Diese Anzeige ist bei der Einparkhilfe vorne und hinten serienmäßig. [Auswahl] [10 - Einparkhilfe 2] [Zugangsberechtigung - 16] Geben Sie 71679 ein [Codierung - 07] Byte 0 - Bit 4 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8K, MJ 09 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8K0 919 475 D HW: 8K0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H06 0020 Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8K0 919 475 H HW: 8K0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H06 0050
  12. Hinweis: Die Freischaltung ist nur möglich, wenn im Fahrzeug das Steuergerät "[10] - Einparkhilfe 2" verbaut ist. Optische Dartellung der Einparkhilfe freischalten Sofern das Fahrzeug nur die Einparkhilfe hinten verbaut hat, haben Sie die Möglichkeit die optische Darstellung der Einparkhilfe im Infotainment System freizuschalten. Diese Anzeige ist bei der Einparkhilfe vorne und hinten serienmäßig. [Auswahl] [10 - Einparkhilfe 2] [Zugangsberechtigung - 16] Geben Sie 71679 ein [Codierung - 07] Byte 0 - Bit 4 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8K, MJ 09 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8K0 919 475 D HW: 8K0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H06 0020 Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8K0 919 475 H HW: 8K0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H06 0050
  13. Hinweis: Die Freischaltung ist nur möglich, wenn im Fahrzeug das Steuergerät "[10] - Einparkhilfe 2" verbaut ist. Optische Dartellung der Einparkhilfe freischalten Sofern das Fahrzeug nur die Einparkhilfe hinten verbaut hat, haben Sie die Möglichkeit die optische Darstellung der Einparkhilfe im Infotainment System freizuschalten. Diese Anzeige ist bei der Einparkhilfe vorne und hinten serienmäßig. [Auswahl] [10 - Einparkhilfe 2] [Zugangsberechtigung - 16] Geben Sie 71679 ein [Codierung - 07] Byte 0 - Bit 4 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8K, MJ 09 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8K0 919 475 D HW: 8K0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H06 0020 Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J446) Teilenummer SW: 8K0 919 475 H HW: 8K0 919 475 Bauteil: PARKHILFE 4K H06 0050
  14. Warnung: Nach der Freischaltung steht die GoogleMaps Ansicht nicht mehr zur Verfügung! Hinweis: Um auf die Kartenansicht im FIS wechseln zu können, muss das Multifunktionslenkrad Plus verbaut sein. Unter [5F] - Informationselek. I haben Sie die Möglichkeit die Navigationskartenanzeige im FIS bei kleinem MMI freizuschalten. Naviationskartendarstellung im FIS freischalten Sofern das Fahrzeug alle Voraussetzungen erfüllt, können Sie die Naviationskartendarstellung im FIS/Tacho nachträglich freischalten. [Auswahl] [5F - Informationselek. I] [Anpassung - 10] Den Anpassungskanal "ENG122230-ENG127005-Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_transmission_mode" auf "MOST_streaming" ändern. Den Anpassungskanal "ENG122230-ENG122338-Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_compression_mode" auf "H264" ändern. Den Anpassungskanal "ENG122230-ENG122339-Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_resolution" auf "resolution_1" ändern. Nach der Anpassung ist ein Zündungswechsel oder Neustart der Informationselek. I (MMI Neustart) notwending. Sollte nach dem Anpassung der Fehlercode "03276 - Softwareversionsmanagement prüfen" hinterlegt sein, führen Sie bitte folgende Schritte aus. [Auswahl] [5F - Informationselek. I] [Anpassung - 10] Den Anpassungskanal "IDE02502-MAS02643-Bestätigung der Verbauänderung" auslesen. Der im Steuergerät gespeicherte Wert liegt im Format "XX XX" vor. Berechnen Sie nun den neuen Wert mit Hilfe eines Taschenrechners (z.B. Windows Taschenrechner). Geben Sie hierfür den ausgelesenen Wert ohne das Leerzeichen (Format XXXX) in den Taschenrechner ein. Führen Sie eine XOR Operation mit dem Wert "C9D2" durch. Trage Sie den errechneten Wert im Format "XX XX" (das Leerzeichen ist zwingend erforderlich) in den Anpassungskanal "IDE02502-MAS02643-Bestätigung der Verbauänderung" ein und übertragen ihn ins Steuergerät. Löschen Sie den Fehlerspeicher erneut. Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8W, MJ 16 Adresse 5F: Informationselek. I (J794) Teilenummer SW: 8W0 035 192 L HW: 8W0 035 192 Bauteil: MU-HS-LND-EU 042 0102
  15. Warnung: Nach der Freischaltung steht die GoogleMaps Ansicht nicht mehr zur Verfügung! Hinweis: Um auf die Kartenansicht im FIS wechseln zu können, muss das Multifunktionslenkrad Plus verbaut sein. Unter [5F] - Informationselek. I haben Sie die Möglichkeit die Navigationskartenanzeige im FIS bei kleinem MMI freizuschalten. Naviationskartendarstellung im FIS freischalten Sofern das Fahrzeug alle Voraussetzungen erfüllt, können Sie die Naviationskartendarstellung im FIS/Tacho nachträglich freischalten. [Auswahl] [5F - Informationselek. I] [Anpassung - 10] Den Anpassungskanal "ENG122230-ENG127005-Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_transmission_mode" auf "MOST_streaming" ändern. Den Anpassungskanal "ENG122230-ENG122338-Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_compression_mode" auf "H264" ändern. Den Anpassungskanal "ENG122230-ENG122339-Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_resolution" auf "resolution_1" ändern. Nach der Anpassung ist ein Zündungswechsel oder Neustart der Informationselek. I (MMI Neustart) notwending. Sollte nach dem Anpassung der Fehlercode "03276 - Softwareversionsmanagement prüfen" hinterlegt sein, führen Sie bitte folgende Schritte aus. [Auswahl] [5F - Informationselek. I] [Anpassung - 10] Den Anpassungskanal "IDE02502-MAS02643-Bestätigung der Verbauänderung" auslesen. Der im Steuergerät gespeicherte Wert liegt im Format "XX XX" vor. Berechnen Sie nun den neuen Wert mit Hilfe eines Taschenrechners (z.B. Windows Taschenrechner). Geben Sie hierfür den ausgelesenen Wert ohne das Leerzeichen (Format XXXX) in den Taschenrechner ein. Führen Sie eine XOR Operation mit dem Wert "C9D2" durch. Trage Sie den errechneten Wert im Format "XX XX" (das Leerzeichen ist zwingend erforderlich) in den Anpassungskanal "IDE02502-MAS02643-Bestätigung der Verbauänderung" ein und übertragen ihn ins Steuergerät. Löschen Sie den Fehlerspeicher erneut. Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8W, MJ 16 Adresse 5F: Informationselek. I (J794) Teilenummer SW: 8W0 035 192 L HW: 8W0 035 192 Bauteil: MU-HS-LND-EU 042 0102
  16. Warnung: Nach der Freischaltung steht die GoogleMaps Ansicht nicht mehr zur Verfügung! Hinweis: Um auf die Kartenansicht im FIS wechseln zu können, muss das Multifunktionslenkrad Plus verbaut sein. Unter [5F] - Informationselek. I haben Sie die Möglichkeit die Navigationskartenanzeige im FIS bei kleinem MMI freizuschalten. Naviationskartendarstellung im FIS freischalten Sofern das Fahrzeug alle Voraussetzungen erfüllt, können Sie die Naviationskartendarstellung im FIS/Tacho nachträglich freischalten. [Auswahl] [5F - Informationselek. I] [Anpassung - 10] Den Anpassungskanal "ENG122230-ENG127005-Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_transmission_mode" auf "MOST_streaming" ändern. Den Anpassungskanal "ENG122230-ENG122338-Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_compression_mode" auf "H264" ändern. Den Anpassungskanal "ENG122230-ENG122339-Dashboard_Display_Configuration-navigation_map_resolution" auf "resolution_1" ändern. Nach der Anpassung ist ein Zündungswechsel oder Neustart der Informationselek. I (MMI Neustart) notwending. Sollte nach dem Anpassung der Fehlercode "03276 - Softwareversionsmanagement prüfen" hinterlegt sein, führen Sie bitte folgende Schritte aus. [Auswahl] [5F - Informationselek. I] [Anpassung - 10] Den Anpassungskanal "IDE02502-MAS02643-Bestätigung der Verbauänderung" auslesen. Der im Steuergerät gespeicherte Wert liegt im Format "XX XX" vor. Berechnen Sie nun den neuen Wert mit Hilfe eines Taschenrechners (z.B. Windows Taschenrechner). Geben Sie hierfür den ausgelesenen Wert ohne das Leerzeichen (Format XXXX) in den Taschenrechner ein. Führen Sie eine XOR Operation mit dem Wert "C9D2" durch. Trage Sie den errechneten Wert im Format "XX XX" (das Leerzeichen ist zwingend erforderlich) in den Anpassungskanal "IDE02502-MAS02643-Bestätigung der Verbauänderung" ein und übertragen ihn ins Steuergerät. Löschen Sie den Fehlerspeicher erneut. Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8W, MJ 16 Adresse 5F: Informationselek. I (J794) Teilenummer SW: 8W0 035 192 L HW: 8W0 035 192 Bauteil: MU-HS-LND-EU 042 0102
  17. Warnung: Prüfen Sie bitte vor der Freischaltung, ob die verbauten Nebelscheinwerfer eine Zulassung als Abbiegelicht haben. Unter [09] - Zentralelektrik haben Sie die Möglichkeit die Nebelscheinwerfer als Abbiegelicht freizuschalten Abbiegelicht über NSW freischalten Je nach Fahrzeugausstattung kann das Abbiegelicht über die Nebelscheinwerfer freigeschaltet werden. Bei Geschwindigkeiten unter 40km/h wird in Kurven oder beim Abbiegen (Blinker setzen) der jeweilige Nebelscheinwerfer aktiviert. [Auswahl] [09 - Zentralelektrik] [Codierung - 07] Byte 4 - Bit 0 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Teilenummer SW: 8K0 907 063 N HW: 8K0 907 063 N Bauteil: BCM1 1.0 H25 0380 Audi A5 8T, MJ 11 Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Teilenummer SW: 8K0 907 063 M HW: 8K0 907 063 M Bauteil: BCM1 1.0 H29 0392
  18. Warnung: Prüfen Sie bitte vor der Freischaltung, ob die verbauten Nebelscheinwerfer eine Zulassung als Abbiegelicht haben. Unter [09] - Zentralelektrik haben Sie die Möglichkeit die Nebelscheinwerfer als Abbiegelicht freizuschalten Abbiegelicht über NSW freischalten Je nach Fahrzeugausstattung kann das Abbiegelicht über die Nebelscheinwerfer freigeschaltet werden. Bei Geschwindigkeiten unter 40km/h wird in Kurven oder beim Abbiegen (Blinker setzen) der jeweilige Nebelscheinwerfer aktiviert. [Auswahl] [09 - Zentralelektrik] [Codierung - 07] Byte 4 - Bit 0 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Teilenummer SW: 8K0 907 063 N HW: 8K0 907 063 N Bauteil: BCM1 1.0 H25 0380 Audi A5 8T, MJ 11 Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Teilenummer SW: 8K0 907 063 M HW: 8K0 907 063 M Bauteil: BCM1 1.0 H29 0392
  19. Warnung: Prüfen Sie bitte vor der Freischaltung, ob die verbauten Nebelscheinwerfer eine Zulassung als Abbiegelicht haben. Unter [09] - Zentralelektrik haben Sie die Möglichkeit die Nebelscheinwerfer als Abbiegelicht freizuschalten Abbiegelicht über NSW freischalten Je nach Fahrzeugausstattung kann das Abbiegelicht über die Nebelscheinwerfer freigeschaltet werden. Bei Geschwindigkeiten unter 40km/h wird in Kurven oder beim Abbiegen (Blinker setzen) der jeweilige Nebelscheinwerfer aktiviert. [Auswahl] [09 - Zentralelektrik] [Codierung - 07] Byte 4 - Bit 0 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Teilenummer SW: 8K0 907 063 N HW: 8K0 907 063 N Bauteil: BCM1 1.0 H25 0380 Audi A5 8T, MJ 11 Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Teilenummer SW: 8K0 907 063 M HW: 8K0 907 063 M Bauteil: BCM1 1.0 H29 0392
  20. Warnung: Prüfen Sie bitte vor der Freischaltung, ob die verbauten Nebelscheinwerfer eine Zulassung als Abbiegelicht haben. Unter [09] - Zentralelektrik haben Sie die Möglichkeit die Nebelscheinwerfer als Abbiegelicht freizuschalten Abbiegelicht über NSW freischalten Je nach Fahrzeugausstattung kann das Abbiegelicht über die Nebelscheinwerfer freigeschaltet werden. Bei Geschwindigkeiten unter 40km/h wird in Kurven oder beim Abbiegen (Blinker setzen) der jeweilige Nebelscheinwerfer aktiviert. [Auswahl] [09 - Zentralelektrik] [Codierung - 07] Byte 4 - Bit 0 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Teilenummer SW: 8K0 907 063 N HW: 8K0 907 063 N Bauteil: BCM1 1.0 H25 0380 Audi A5 8T, MJ 11 Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Teilenummer SW: 8K0 907 063 M HW: 8K0 907 063 M Bauteil: BCM1 1.0 H29 0392
  21. Unter [52] - Türelektr. Beifahr. haben Sie die Möglichkeit die Absenkung des Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgangs zu aktivieren. Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgang Hinweis: Abhängig vom Fahrzeug kann die Funktion eingeschränkt sein. Bei einigen Fahrzeugen fährt der Spiegel nur ca. 1cm nach unten und bleibt dann stehen. Bei anderen Fahrzeugen fährt der Spiegel nicht auf die korrekte Ausgangsposition zurück. Hinweis: Damit der Spiegel sich absenkt muss der Drehschalter der Spiegelverstellung auf "R" gestellt werden. Für weitere Fragen sehen Sie bitte in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs nach. Sie haben die Möglichkeit die Absenkung des Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgangs zu aktivieren. [Auswahl] [52 - Türelektr. Beifahr] [Codierung - 07] Byte 4 - Bit 2 aktivieren Byte 4 - Bit 3 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A5 8T, MJ 11 Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Teilenummer SW: 8T0 959 792 N HW: 8T0 959 792 B Bauteil: TSG BF H07 1401 Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Teilenummer SW: 8K0 959 792 J HW: 8K0 959 792 E Bauteil: TSG BF H11 0306
  22. Unter [52] - Türelektr. Beifahr. haben Sie die Möglichkeit die Absenkung des Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgangs zu aktivieren. Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgang Hinweis: Abhängig vom Fahrzeug kann die Funktion eingeschränkt sein. Bei einigen Fahrzeugen fährt der Spiegel nur ca. 1cm nach unten und bleibt dann stehen. Bei anderen Fahrzeugen fährt der Spiegel nicht auf die korrekte Ausgangsposition zurück. Hinweis: Damit der Spiegel sich absenkt muss der Drehschalter der Spiegelverstellung auf "R" gestellt werden. Für weitere Fragen sehen Sie bitte in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs nach. Sie haben die Möglichkeit die Absenkung des Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgangs zu aktivieren. [Auswahl] [52 - Türelektr. Beifahr] [Codierung - 07] Byte 4 - Bit 2 aktivieren Byte 4 - Bit 3 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A5 8T, MJ 11 Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Teilenummer SW: 8T0 959 792 N HW: 8T0 959 792 B Bauteil: TSG BF H07 1401 Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Teilenummer SW: 8K0 959 792 J HW: 8K0 959 792 E Bauteil: TSG BF H11 0306
  23. Unter [52] - Türelektr. Beifahr. haben Sie die Möglichkeit die Absenkung des Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgangs zu aktivieren. Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgang Hinweis: Abhängig vom Fahrzeug kann die Funktion eingeschränkt sein. Bei einigen Fahrzeugen fährt der Spiegel nur ca. 1cm nach unten und bleibt dann stehen. Bei anderen Fahrzeugen fährt der Spiegel nicht auf die korrekte Ausgangsposition zurück. Hinweis: Damit der Spiegel sich absenkt muss der Drehschalter der Spiegelverstellung auf "R" gestellt werden. Für weitere Fragen sehen Sie bitte in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs nach. Sie haben die Möglichkeit die Absenkung des Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgangs zu aktivieren. [Auswahl] [52 - Türelektr. Beifahr] [Codierung - 07] Byte 4 - Bit 2 aktivieren Byte 4 - Bit 3 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A5 8T, MJ 11 Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Teilenummer SW: 8T0 959 792 N HW: 8T0 959 792 B Bauteil: TSG BF H07 1401 Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Teilenummer SW: 8K0 959 792 J HW: 8K0 959 792 E Bauteil: TSG BF H11 0306
  24. Unter [52] - Türelektr. Beifahr. haben Sie die Möglichkeit die Absenkung des Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgangs zu aktivieren. Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgang Hinweis: Abhängig vom Fahrzeug kann die Funktion eingeschränkt sein. Bei einigen Fahrzeugen fährt der Spiegel nur ca. 1cm nach unten und bleibt dann stehen. Bei anderen Fahrzeugen fährt der Spiegel nicht auf die korrekte Ausgangsposition zurück. Hinweis: Damit der Spiegel sich absenkt muss der Drehschalter der Spiegelverstellung auf "R" gestellt werden. Für weitere Fragen sehen Sie bitte in der Bedienungsanleitung des Fahrzeugs nach. Sie haben die Möglichkeit die Absenkung des Beifahrerspiegels beim Einlegen des Rückwärtsgangs zu aktivieren. [Auswahl] [52 - Türelektr. Beifahr] [Codierung - 07] Byte 4 - Bit 2 aktivieren Byte 4 - Bit 3 aktivieren Hinweis: In Abhängigkeit vom Modelljahr und der Softwareversion des Steuergeräts kann es zu Abweichungen kommen. Getestet mit: Audi A5 8T, MJ 11 Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Teilenummer SW: 8T0 959 792 N HW: 8T0 959 792 B Bauteil: TSG BF H07 1401 Audi A4 8K, MJ 10 Adresse 52: Türelektr. Beifahr. (J387) Teilenummer SW: 8K0 959 792 J HW: 8K0 959 792 E Bauteil: TSG BF H11 0306
  25. @tigerkatze du hast eine 3VIN Version! Und du hast eine Altlizenzgutschrift erhalten!
  26. Falsch. Mein Upgrade hat 264€ - 100€ für mein Altes + Porto = 169€ gekostet.
  27. Du hattest 2017 glaube ich ein Upgrade bei uns gemacht, da gab es eine Aktion, glaube 249€ .
  28. Warum? ich glaube mal genau das meint er Das kann eigentlich nicht sein. Die Upgrades waren anfangs günstiger. Mein Upgrade von HEX-CAN auf V2 war günstiger wie die jetzigen Preise, ich suche zu Hause die Rechnung raus.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen


  • Newsletter

    Möchtest du immer über unsere Neuigkeiten und Informationen auf dem Laufenden gehalten werden?
    Anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.