Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Heute
  2. Gestern
  3. Letzte Woche
  4. Gibt Anpassungskanäle mit der Bezeichnung driving_school. Geht analog zum Golf 7, dazu findet sich ja was im Netz.
  5. Den Vertriebspartner kannst du nicht ändern. Der wird nach eindeutiger Zuordnungen von der Kundenbetreuung eingetragen.
  6. Der Forum Support, also Christian. Wird nach Seriennummer zugewiesen oder nach Supportkauf. Aktuelle Seriennummer in Deinem Forumprofil hinterlegen, dann wird es zeitnah aktualisiert.
  7. Welcher Kanal muss da genau geändert oder eingestellt werden?
  8. Arbeiten konnte man damit auch vorher, nur eben nicht so schön. Wobei ich noch immer die Details eines Ausdrucks (nicht direkt als TXT gespeichert) sehe, erkennbar an den Hinweise "Seite X"... Wichtig ist, das du mit der Info 56>5F arbeiten kannst, der Rest ist nebensächlich.
  9. Das Radio ist Teil der Adresse 5F - Informationselek. I (J794). Also einfach 5F statt 56 nutzen oder direkt über die Verbauliste gehen. Kleiner Tipp am Rande, Auto-Scans als TXT speicher und nicht als PDF drucken. Das Format ist für alle Beteiligten besser lesbar.
  10. Hallo bin neu hier wollte bei meinem Alhambra die Fahrschuloption codieren funktioniert aber nicht da ich nicht auf das Steuergerät vom Radio komme. Kann man die überhaupt noch codieren Alhambra BJ. 2017?
  11. Hallo Peter, ja, deine Vermutung ist richtig. Der Kundenstatus wurde aufgrund einer Mehrfachverwendung entfernt. Du müsstest dich mit deinem Sohn absprechen, dass ihr nur noch einen Account habt bzw. den von deinem Sohn nutzen, denn der hat Wiki-Zugriff.
  12. Hallo Zusammen, bei mir im Profil steht; Serien-/Lizenznr. Lizenz mehrfach verwendet, bei Erstbesitz bitte den Support kontaktieren Vermutlich ist das durch die zusätzliche Anmeldung meines Sohnes passiert. Leider kann ich dadurch nicht mehr aufs WIKI zugreifen. Kann man das ändern? Das Interface ist bei PCI gekauft! Gruß NOOK / Peter
  13. Hallo, du bezahlst für das Upgrade auf die neue Generation. Die Updates der Software, sind zum aktuellen Zeitpunkt kostenlos. Gruß MOEDDA
  14. hallo zusammen ich habe doch noch eine Frage zum HEX -V sind die jährlichen Update kostenpflichtig ?
  15. danke für die schnelle Antwort werde mal sehen was ich mache dann Euch allen gute Fahrt
  16. Muss du etwa 300 € drauflegen. Alternativ vertickst du dein HEX- CAN- USB für um die 300 € in der Bucht
  17. Früher
  18. Hallo, schau mal hier findest du Upgrade Angebote auf ein aktuelles HEX-V2 Oder hier, wenn du dich für das HEX-NET interessierst. Gruß MOEDDA
  19. Hallo zusammen hört sich ja plausibel an - habe jetzt auch einen einen T-Roc und da gleiche Problem - wie hoch ist ddann die Differenz die ich bezahlen muß wenn ich mein altes HEX Can zurückgebe ist im Shop nicht ersichtlich
  20. Irgendwas ist hier bei der Freischaltung schief gelaufen. Freischaltung als "Fremdkunde" ist soeben erfolgt.
  21. Die Freischaltung erfolgt anhand der Benutzergruppe Kunde/Fremdkunde. Aktuell hast du keine Freischaltung, weshalb du dich nicht eintragen kann. @PCI-Support-Andrea oder @PCI-Support-Josef Könnt ihr bitte mal händisch prüfen. Irgendetwas stimmt hier vermutlich nicht mit dem Profil.
  22. Hi Christian, kannst du mich bitte freischalten, zwecks Eintrag in die Map? Thx
  23. Hallo, bitte meinen Account löschen und eine Bestätigung an die hinterlegte E-Mail senden. Danke.
  24. Bei Anfragen von registrierten Benutzern ist die Email-Adresse geprüft und war zumindest bei der Eingabe hier gültig. Wurde die Email-Adresse zwischenzeitlich gelöscht, bekommen wir das nicht raus. Bei Gästen / nicht registrierten Benutzern ist das nicht so einfach, denn man bekommt die Gültigkeit nur raus, in dem man eine Email an die Adresse versendet. Eine vollständige Überprüfung der Email-Adresse wäre daher nur möglich, wenn man den Anfragenden zu einer Registrierung zwingen würde. Wir haben uns explizit gegen einen Registrierungszwang entschieden, da dies die Hürde für die Benutzung höher legen würde. Im Vergleich zu dir habe ich noch keine einzige Anfrage mit ungültiger Email-Adresse erhalten.
  25. Bleib mal inhaltlich dabei. Bei meinen bisherigen Anfragen schlugen 25% meiner Antworten einfach fehl, weil die angegeben Emailadressen des Anfragenden offensichtlich falsch sind. Solchen "Kommunikationsverlust" hab ich sonst noch nirgendwo erlebt. Wird da nichts valididert (via einer Anmeldung z.B.), sondern einfach nur eine "Ausfüll-Angabe" weiter geroutet und die können halt einfach keine Mailadresse richtig eingeben? Jmd. ähnliche Erfahrungen?
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen


  • Newsletter

    Möchtest du immer über unsere Neuigkeiten und Informationen auf dem Laufenden gehalten werden?

    Anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.