Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

hadez16

Profis
  • Gesamte Inhalte

    3.220
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    110

hadez16 hat zuletzt am 28. August gewonnen

hadez16 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

684 Excellent

18 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über hadez16

Profile Information

  • Standort
    RLP

VCDS

  • Interface
    HEX-V2
  • Vertriebspartner
    PCI
  • Sachkunde Airbag
    Nein

Letzte Besucher des Profils

6.113 Profilaufrufe

VCDS Nutzerkarte

Aktuelles VCDS mit HEX-V2 Interface. Zutiefst philosophische Grundthemen sowie kalte hopfenbasierte Getränke immer vorhanden.
Gewerblicher Nutzer

  1. Das ist recht schräg und muss von irgendetwas abhängen. Ich habe das gerade mal versucht mit HEX-V2 und HEX-NET, und VCIConfig.exe funkt bei mir lediglich über 11000 nach draußen. https://forums.ross-tech.com/showthread.php?18810-VCDS-19-6-firmware-update-repeated-system-error Da ist aber auch jemand, der Port 11011 erwähnt. Mit TCPView aus dem Sysinternals-Paket wäre das recht schnell aufgefallen
  2. Ich glaube, da muss man differenzieren. Diese Soll-Ist-Geschichten von älteren Steuergeräten sind teilweise ja redaktionell eingepflegt worden, wenn du mit dem Mauszeiger über einen Messwert gefahren bist. Dahinter saß ein Mensch, der solche Dinge auf Basis von Reparaturleitfäden eingepflegt hatte... Bei den neueren UDS-Geschichten weiß ich garnicht, ob VCDS es noch vorsieht, dass zusätzlich etwas "händisch" dazu gepflegt werden kann in Form eines Tooltips o.ä. Die Soll-Werte, die du da findest, das sind dann welche, die tatsächlich mit in den Beschreibungsdaten des Steuergeräts stecken.
  3. Messwertblöcke = Kanalnummern eingeben/auswählen, und jeder Kanal wies 3 Messwerte auf. Nur bei maximal CAN-basierenden Steuergeräten Erweiterte Messwerte = Eine lange Liste von Messwerten, durch die man sich durchscrollen kann, oder die Suchfunktion nutzen kann. Ab UDS-basierten Steuergeräten. Wie man auf dem Foto oben links im Eck erkennen kann ("UDS") trifft hier Zweiteres zu.
  4. Der PCI Support kann neben Erfahrungswerten beizutragen auch in die Label-Datei deines BLS Motors reinsehen, ob dort Grundeinstellungen zur DPF Regeneration sowie Messwerte zur Beladung eingepflegt sind.
  5. So habe ich das noch nicht gesehen Remote-Set der ganz neuen Art.
  6. Du solltest da besser nochmal Rücksprache halten mit PCI.... Das Widerrufsrecht liest sich problematisch. EDIT: Rückgabe wohl nicht möglich...
  7. Ich meinte vielmehr, dass sich einer mit VCDS mal bei dir ansteckt Ansonsten, kannst du doch bestimmt innerhalb von X alles wieder zurückgeben, sollte es nicht bei dir klappen, oder?
  8. Dieses ganze Parameter-Gedönse bei AHK hielt erst mit der MQB und MLBevo Plattform Einzug meines Wissens...
  9. Deine Odysee kenne ich ja Findest du in deinem Umkreis evtl. jemand mit VCDS (Nutzerkarte her), wo du dir mal Punkt 1 und 2 ansehen kennst? Punkt 3 und 4: Ja!
  10. Ja, ab Modelljahr 2018 wird bei Audi A3 wieder ein RLFS verbaut, der das wieder erlaubt. Das ist das Bit für die Zuschlagverriegelung im STG 05, sowie der Anpassungskanal mit irgendwas "slam_lock" im Titel... Es lohnt zu prüfen ob der Tankdeckel damit auch mit verriegelt wird.
  11. Doch Regenschließen geht bei dem. Nur das Schiebedach wird nicht mitspielen, was es letztlich wieder sinnlos macht irgendwie... Abgasklappe komplett vergessen. Ging noch nie bei irgendeinem RS3 via Codierung. Beim OPF RS3 verbaut man besser eine Klappensteuerung. Um nichts anderes geht es bei Motor-Talk derzeit.
  12. Das Steuergerät 09 hat seit Modelljahr 2017 keine Codierung mehr, dort wird alles über die Anpassungskanäle gemacht. So wie du es nun schon im Gateway gemacht hast Was willst du denn machen? Und nicht vergessen bei deinem Wagen die Haube zu öffnen vor Codierungen, sonst werden die nicht akzeptiert. (Das scheinst du aber schon zu wissen...) P.S. den ersten Modelljahr 2020 den ich sehe
  13. Ja natürlich, irgendwie muss die Firmware ja ins Interface gelangen....
  14. Du kannst bei der Reparatur quasi zuschauen: https://forums.ross-tech.com/showthread.php?13306-HEX-NET-or-HEX-V2-Firmware-Update-Failed/page8
  15. Server in USA tot wegen Sturmschaden an Oberleitung. Geduld
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.