Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Frage zum HEX-CAN-USB FirmwareUpdate


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

habe mal eine Frage zum FirmwareUpdate vom HEX-CAN-USB Interface (Distributor MFT-Berlin)!

 

So wie ich es verstanden habe kommt mit jeder neuer VAG-COM Version auch ein neues FirmwareUpdate raus. Ist das richtig?

 

Wenn ich jetzt ein Interface habe welches vorher mit der Version 512 (deutsch) lief kann ich dann gleich das Interface mit der VAG-COM Version 704 benutzen?

 

ODER muß ich das Interface vorher mit der 607.3 (deutsch) updaten?

 

Worauf ich hinaus will ist folgendes:

 

Kann man beim FirmwareUpdate eine FirmwareVersion auslassen oder muß man Step by Step updaten???

 

Habe angst das wenn ich eine Firmware auslasse das es dann nicht mehr funktioniert....

 

(Kenne das von meinem Handyprogrammiergerät, wenn man dort ein FirmwareUpdate auslassen sollte ist es kaputt bzw. es lässt sich dann nicht mehr updaten.)

 

Bevor ich von 512 auf 704 gehe möchte ich erstmal hier Fragen ob das geht? Oder ob es Probleme geben kann.

 

Vielen Dank schon mal und beste Grüße

AudiSchrauber

Link zu diesem Kommentar
So wie ich es verstanden habe kommt mit jeder neuer VAG-COM Version auch ein neues FirmwareUpdate raus. Ist das richtig?

 

Eine neue Version kann ein Firmwareupdate mit sich bringen, muss es aber nicht.

 

Wenn ich jetzt ein Interface habe welches vorher mit der Version 512 (deutsch) lief kann ich dann gleich das Interface mit der VAG-COM Version 704 benutzen?

 

Ja, auch ein Upgrade von älteren Versionen ist direkt möglich.

 

Habe angst das wenn ich eine Firmware auslasse das es dann nicht mehr funktioniert....

 

Keine Sorge und im Zweifelsfall greift die Gewährleistung.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für Deine Antwort Sebastian,

 

ich weiß sowieso nicht woher die ein Interface mit der 512er Version ausgegraben haben!

 

Jetzt ist die Frage ob ich gleich auf die 704 Us Version gehe...

 

Mich würde ja mal interessieren wie lange es dauert bis mein Distributor die deutsche Version davon rausbringt...

 

 

Beste Grüße

AudiSchrauber

Link zu diesem Kommentar

Normalerweise wird jedes Interface nochmal vor der Auslieferung mit der jeweils aktuellen Version getestet, so ist auch sicher gestellt das die Firmwareversion aktuell ist. Das es da immer mal Überschneidungen gibt (z.B. weil der Vertriebspartner die neue Version noch nicht veröffentlicht hat) kann es aber schon mal zu Abweichungen kommen.

 

Als MFT Kunde würde ich derzeit erstmal mit der 607 arbeiten, die 704 sollte dann sicherlich auch bald von MFT veröffentlicht werden. Generell haben alle Vertriebspartner die aktuelle Version erhalten, wie lange es mit der Übersetzung bzw. Veröffentlichung dauert liegt an ihnen selbst. Ansonsten gibt es ja auch noch die Möglichkeit den Vertriebspartner zu wechseln bzw. sprich die Lizenz umzuschlüsseln...

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
#5 - Geschrieben (bearbeitet)
Ansonsten gibt es ja auch noch die Möglichkeit den Vertriebspartner zu wechseln bzw. sprich die Lizenz umzuschlüsseln...

 

 

Hey Sebastian das mußt Du mir noch mal bitte genauer erklären am Besten in einer eMail.

 

Ich will jetzt hier nicht öffentlich über Distributoren reden aber ich würde gerne zu PCI wechseln.

 

Habe ja ne Rechnung von meinem Interface.

 

Ich habe Dir ne eMail geschrieben :-)

 

 

Gruß AudiSchrauber

Bearbeitet von AudiSchrauber
Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.