Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

Programmabsturz bei Auto-Scan


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

Ich habe nun schon mehrere Male einen Programmabsturz von PCI805.2 Datenstand: 20090122 bemerkt wenn ich den Auto-Scan laufen lassen.

 

Erstmal ein Audi A3 8P und dann ein neuer Passat.

Danach muss ich die Software im Windows XP über den Task-Manager schließen und kann sich nachher wieder ganz normal öffnen.

Kommunikation ist aber mit jedem verbauten Steuergerät in diese Fahrzeugen möglich.

 

Bin da etwas ratlos.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...
#3 - Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

 

ich fahre einen Polo 6N2 MKB AVY.

 

Ich habe auch das Problem mit dem Auto-Scan. Er scheint normal durchzulaufen, wenn er fertig ist, haengt sich VCDS scheinbar auf und laesst sich nur noch per Task-Manager beenden.

 

Ansonsten treten mit VCDS keine Probleme auf.

 

Ich habe schon zwei Versionen (805.3 20090213 und 704.1 20070723 - beides orginal englische Versionen) getestet, beides mal das selbe Ergebnis. VCDS haengt sich am Ende auf.

 

VCDS laeuft bei mir auf Win98SE auf 'nem Thinkpad.

 

Viele Gruesse

Bearbeitet von wvwzzz6n
Link zu diesem Kommentar
#5 - Geschrieben (bearbeitet)
Details zum PC/Laptop? Welche anderen Programme laufen im Hintergrund?

 

Das ist ein IBM Thinkpad A20m.

 

Da ich das Notebook nur fuer die Diagnose an meinem Polo benutze, ist da ein fast nacktes Windows 98 SE drauf. Ausser einer Akku-Statusanzeige in der Task-Leiste laeuft kein Programm im Hintergrund (z. B. kein Virenscanner). Ausser VCDS ist in dem Moment auch kein anderes Programm geoeffnet.

 

Gruss

Bearbeitet von wvwzzz6n
Link zu diesem Kommentar

Bir mir ist es immer so, daß nach dem Durchlauf des Autoscan das Programm nicht reagiert, wenn ich auf "Speichern" klicke, dachte beim erstan Mal auch an einen Absturz. Wenn ich dann neben dem Fenster auf den Desktop klicke, lauft auch VCDS auf einmal wieder problemlos. Vielleicht hilft das wem?

Bei mir läuft es auf einem alten Toshiba Satellite mit Win98SE.

MfG Ashape

Link zu diesem Kommentar
Bir mir ist es immer so, daß nach dem Durchlauf des Autoscan das Programm nicht reagiert, wenn ich auf "Speichern" klicke, dachte beim erstan Mal auch an einen Absturz. Wenn ich dann neben dem Fenster auf den Desktop klicke, lauft auch VCDS auf einmal wieder problemlos.

 

Hallo, hab's gleich mal ausprobiert. So klappt's auch bei mir. Einfach nach dem Auto-Scan auf den Desktop klicken und schon reagiert VCDS wieder. :D

 

Vielen Dank fuer den Tipp. :danke:

 

Viele Gruesse

Link zu diesem Kommentar

Vielleicht liegt es am Win98SE. Werd es bei Gelegenheit mal mit nem anderen Notebook mit WinXP testen.

 

Freut mich, daß ich helfen konnte!

MfG Ashape

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Hallo, hab mir in der Zwischenzeit 'nen Eee PC mit Win XP drauf zugelegt. Mit dem tritt das Phaenomen nicht mehr auf. Also bei mir lag's definitiv an der Kombination VCDS / Win98.

 

Gruss

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.