Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

Service Rückstellung Audi A3 8P nicht möglich


Empfohlene Beiträge

Hey habe hier nen Audi A3 8P BJ 07/03 und bekomme den Service nicht zurück gestellt. Habs über "Anwendungen" versucht da kommt Folgende Fehlermeldeung: "Die Anpassungskanäle konnten nicht gelesen werden oder es liegt keine Information zu diesem Fahrzeugmodell vor. Das Zurücksetzten der Serviceanzeige wird nun abgebrochen."

Dann wollte ich so ins Kombiinstrument (17), ich komme da aber erst gar nicht rein. Daraufhin hab ich Autoscan durchlaufen lassen und festgestellt, dass ich nur aufs Motorsteuergerät zugreifen kann. Hab zwar nur das Hex USB ohne CAN aber dachte das geht erst ab BJ 05 nicht mehr? Hab ich noch irgendeine Möglichkeit den Service zurückzustellen?

Softwareversion VCDS: 805.4

 

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen!

Gruß

Husky

Link zu diesem Kommentar

Der 8P benötigt ein CAN fähiges Interface, also Micro-CAN oder HEX+CAN. Somit kannst du mit deiner Ausstattung derzeit keinen Service an diesem Fahrzeug fachgerecht zurücksetzen. Mehr Informationen dazu kannst du z.B. unserer VAG-COM/VCDS Fahrzeug/Interface Kompatibilitätsliste entnehmen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.