Jump to content

Das deutsche VCDS-Forum benötigt JavaScript. Bitte JavaScript im Webbrowser aktivieren.

Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

mozi75

Kunden
  • Gesamte Inhalte

    15
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2 Neutral

Über mozi75

  • Rang
    Mitglied

Profile Information

  • Standort
    Magdeburg

VCDS

  • Interface
    HEX-NET
  • Vertriebspartner
    PCI
  • Sachkunde Airbag
    Nein

Letzte Besucher des Profils

258 Profilaufrufe
  1. Ich nutze VCDS auf einem Surface 7 pro und konnte diesen Fehlen dort nicht nachstellen.
  2. Dann bin ich auch überfragt. Ich weiß nur, dass es mit einem Go 8GB und 128GB SSD auch geht. Technisch sind beide Versionen identisch, bis auf den RAM und die unterschiedlichen Festplatten. Also kein Anhaltspunkt weiter, wo man suchen könnte. Wird wohl dann ein Montagsgerät sein. Sorry, ich habe keine weitere Idee mehr.
  3. Also der Treiber sollte ohne Probleme funktionieren dann. Dann liegt sicherlich an dem Adapter den verwendest. Laut dem RT-Forum funktionieren nicht alle Kabel. Laut dem Forum gibt es 2 Kabel die funktionieren sollen. Das sind USB-C auf USB-B Kabel, die das bisherige USB-Kabel ersetzen. 1. Belkin F2CU035bt06-BLK (hab ich für 20€ im Netz gefunden) 2. InLine 35762 USB 2.0 Kabel, Typ C Stecker auf B Stecker, 2m Schwarz (ca. 8€) Link zum RT-Beitrag: https://forums.ross-tech.com/showthread.php?12819-USB-C-Cables Vielleicht kannst du es damit zum laufen bekommen. Ich bin davon überzeugt, das es nicht am Surface-Gerät liegt.
  4. Solange Windows 10 im S-Modus läuft, wird der Treiber nicht oder nur eingeschränkt laufen -> Adapter wird nicht erkannt. Wenn Windows 10 Home oder Pro manuell neu installiert wurde oder der S-Modus deaktiviert wurde, dann funktioniert auch der Treiber und somit der Adapter. Das ist auch bei den aktuellen Surface Go noch so. Auf der Produktseite von Microsoft steht es auch. Software Surface Go Windows 10 Home im S-Modus Surface Go für Unternehmen Windows 10 Pro Als Hinweis gibt Microsoft folgendes an: [1] Windows 10 im S Modus arbeitet exklusiv mit Microsoft-geprüften Apps aus dem Microsoft Store und mit Zubehör, das als kompatibel mit Windows 10 im S Modus ausgewiesen ist. Ein einmaliger und endgültiger Wechsel aus dem S Modus ist verfügbar. Also Windows 10 Home manuell neu installieren und alles ist schick. :-) Alternativ S-Modus deaktivieren und erst dann den treiber installieren, sonst geht es auch nicht.
  5. Das Surface Go funktioniert auch problemlos mit VCDS. Das hab ich mit dem Surface Go eines Freundes mal getestet. Das Surface hat ja einen Intel-Prozessor und daher mit den Treibern kompatibel. Es scheint vermutlich am USB-Treiber oder Einstellungen unter Windows zu liegen. Was ich testen würde, wäre das Zurücksetzen des USB-Anschlusses. Dazu musst du nicht das ganze Tablet neu aufsetzen. Wie das geht findest du hier: https://www.com-magazin.de/tipps-tricks/usb/usb-einstellungen-unter-windows-zuruecksetzen-891023.html oder https://support.microsoft.com/de-de/help/817900/usb-port-may-stop-working-after-you-remove-or-insert-a-usb-device Ich hoffe, das mit den Links war ok, sonst bitte entfernen. Viel Glück.
  6. Also auf dem Surface Pro 7 läuft VCDS ohne Probleme. Da ist aber auch normales Win 10 drauf und ein USB-A-Anschluss.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.