Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe VCDS Gemeinde,

 

da ich neu hier bin und bitte deshalb um "Nachsicht" wenn ich hier evtl. Fragen stelle, die bei "alten Hasen" nur ein müdes Lächeln hervorrufen......

Ich bin weder Kfz-Mechaniker noch Mechantroniker oder etwas ähnliches, aber habe ein gesundes technisches Interesse (vor allem natürlich für Autos) und kann auch durchaus mittelprächtig mit einem PC umgehen.....

 

Mein Fahrzeug ist ein Skoda Superb Combi (3T), also Vor-FL, 3.6, 4x4.

Nach wie vor habe ich einen "Heiden-Respekt" vor dem 'mächtigen tool' VCDS. Natürlich möchte ich mir keine Steuergeräte "abschießen" oder versehentlich "sperren" (nach dreimaliger Falscheingabe eines Freischaltcodes im Menüpunkt 16 - Zugriffsberechtigung ?!?!)

 

Dank dieses Forums und Tante Google habe ich es bereits geschafft die Heckklappen-Schließung sowohl auf den Taster der Mittelkonsole als auch auf den Funkschlüssel zu modifizieren.

Jetzt habe ich gestern mithilfe dieses tools mein VCDS (3 VIN) bei Ross-Tech ordnungsgemäß registriert, da mich die Angabe der "noch verbleibenden Anwendungen = 9" doch recht stark irritiert hatte, da ich dachte, mit der Anmeldung im deutschen VCDS Forum und einer damit einhergehenden Registrierung bei PCI wäre schon alles erforderliche erledigt - in diesem Punkt sollte die Dokumentation und die Hinweise bei den dem Gerät beiliegenden Materialien in jedem Fall verbesseert werden, dies ist m.E. hier absolut nicht klar! - und eine unbeschränkte Nutzbarkeit gewährleistet. O.K., jetzt ist es zumindest vollständig registriert.

 

So nun zu meinen aktuellen Fragen:

 

Ich wollte gestern die Wärme der Sitzheizungen vorne (re und li) über das entsprechende Prozedere anpassen:

d.h.:

Steuergerät 9 auswählen

Zugriffsberechtigung 16 auswählen und Zugriffscode eingeben: '31347' -> der nach einer Youtube Erläuterung der entsprechende Code sein sollte, obwohl m.W. im Handbuch etwas von '12345' steht, was man als Zugriffscode eingeben soll?!?!

ABER: es kam die Fehlermeldung: '35 - Zugriff verweigert, falscher Zugriffscode' (so oder so ähnlich, ist nur nach meiner Erinnerung geschrieben...)

(Steuergerät Anpasssung - 10 und dann im "pull-down-Menü bis zu den Sitzheizungspositionen scrollen, oberen und unteren Wert einstellen und fertig !?!)

 

1.) Hier nun meine Frage: Gibt es einen "generellen/allg." Zugriffscode der für den Zugriff über Menüpos. 16 einen problemlosen Zugriff erlaubt?

 

Bei meiner EIngabe von '31347' gestern meldete das Programm (nach meiner Erinnerung) : '35 - Zugriff verweigert, falscher Zugriffscode' - ich habe es direkt danach dann nochmal mit '12345' probiert - mit der gleichen Verweigerungsmeldung, dann habe ich lieber abgebrochen, da ich meinte mich zu erinnern, dass nach 3-maliger Falscheingabe das Steuergerät 'gesperrt" wird, ist das richtig? (außerdem kam ein Hinweis, dass man nach Falscheingabe mind. 10 min. lang die Zündung eingeschaltet lassen soll und dann erst wieder eine neue Eingabe versuchen kann...?!?!)

 

Kann mir hier bitte jemand eine "Schritt-für-Schritt" Anleitung erstellen, wie ich die Heizleistung der Sitzheizungen vorne (ich weiß dass man einen oberen und unteren Wert einstellen muß) anpassen (inkl. "richtigem" Zugriffscode) kann?

 

2.) Außerdem hat das Fahrzeug eine Rückfahrkamera inkl. LED-Kennzeichenleuchte (im Moment noch nur einseitig, deshalb dann auch eine entsprechende Fehlermeldung im KI !) bekommen und ich habe für die andere Seite auch eine LED Kennzeichenleuchte bestellt, die man dann ja wohl auch über VCDS anpassen muß, wenn es jetzt eben keine Soffitenbirnen mehr sind sondern LED, wie sind hier die erforderlichen Schritte?

 

Es wäre sehr schön wenn einer der User oder Moderatoren mir hier weiterhelfen könnte, da ich über den Superb II bisher hicht so viel gefunden habe.

Meinen  ausgesprochenen Dank hierfür schon einnmal vorab!!

 

Ach....bevor ich es vergesse:

 

Natürlich auch noch ein frohes und gesundes neues Jahr !!!!

 

Beste Grüße

Marcus

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Fang mal bitte vorn an. Mach einen vollständigen Scan und lade den hoch.

Ohne den kann man nur raten statt Wissen. ;)

 

autoscan_neu_neu.thumb.jpg.6208f8df999b594eda821de8f131fc88.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auto-Scan

 

Hallo Schorni,

 

ich habe die Dateien mal hier angehängt (ich hoffe es sind die richtigen und ich habe es richtig gemacht, da der Rechner von dem ich jetzt schreibe nicht der Laptop ist der im Fahrzeug mit VCDS zu Einsatz kommt...).

Die längere ist das Ergbnis nach dem Autoscan und die kürzere dann nach dem die Fehler gelöscht wurden.

Hilft das?

MfG

M

Log-UN-SX 2018A-178470km.txt

Log-UN-SX 2018-TMBLC93T9C9042780-178470km.txt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ganz verstehen tue ich es ja nicht. (Weil minimalste Grundkenntnisse in Windows eigentlich ausreichen, einen Autoscan mit dem berühmten "kleinen blauen Auto" kbA einzufügen.)

 

Aber es scheint ja doch ein durchgängiges "Problem" zu sein. Trotz der Bilder mit Pfeil.

 

Könnte man nicht, wenn man das kbA angeklickt hat, in der Kopfzeile -da steht ja schon "Auto-Scan"- noch den Hinweis "Scan im Editor markieren, kopieren und hier einfügen" oder so ähnlich, ergänzen.

 

Vielleicht würde das ja helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo rsk,

vielen Dank für Deine kritischen Anmerkungen.

Wie ich bereits in der Eröffnung schrieb bin ich sowohl hier als auch in der Bedienung des VCDS Neuling.

 

Lassen sich den die angehängten Dateien nicht öffnen - mit minimalsten Grundkenntnissen in Windows ?

 

Eine echte inhaltliche Hilfe kann ich bisher jedenfalls noch nicht so recht erkennen, schade.

Schöne Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#6 - Geschrieben (bearbeitet)

Es lohnt immer erstmal ohne Login die Anpassungen zu versuchen vorzunehmen. (ist das deutsch?)

Falls du wirklich einen Login benötigst, wird dir VCDS dann schon sagen.

 

31347 ist der Standard-Login für Anpassungen im Bordnetz der MQB-Plattform, also mal so garnicht beim Superb 2 :)

Mir ist für die Klima auch kein nötiger Login bekannt. Aber wie du vll im Handbuch schon gelesen hast, bekommst du viele bekannte Logins vorgeschlagen wenn du mit der Maus über das Login-Eingabefeld fährst und kurz wartest, dann geht eine Sprechblase auf.

 

Punkt 2 betreffend der Kennzeichenbeleuchtung wirst du mit deiner Version des Bordnetzes wahrscheinlich nicht lösen können.

bearbeitet von hadez16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Hadez16,

vielen Dank erstmal für diese konstruktive Antwort.

 

Soweit ich weiß ist die Anpassung der Wärmeleistung der Sitzheizung allerdings nicht unter "Klima" sondern unter 09 - allg. Steuerelektronik zu realisieren ?!? Oder nicht? Wer weiß da was genaues? (siehe angehängte Dateien/Bilder)

 

Die KZL soll angeblich, lt. einem User in einem anderen Forum, auf LED anpassbar sein (genauso wie die gesamte Rückleuchteneinheit, da der Fl ja LED Rückleuchten hat, dies ist aber bei mir (vorerst) nicht relevant)?!?

 

Trotzdem nochmals danke für die konstruktiven udn sachlichen Hinweise!

Szhzg0_VCDS.JPG

Szhzg1_VCDS.JPG

SzHzg2_VCDS.JPG

SzHzg3_VCDS.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja - ups - da war ich falsch.

Und da möchte er einen Login haben wenn du da Anpassungen vornimmst?

 

Dein BCM benötigt einen Softwarestand höher 0651 damit die Umcodierung auf LED Kennzeichenbeleuchtung funktioniert (Byte 17 Bit 7). Mit deiner Softwareversion sollte/könnte die Umcodierung auf LED keine positive Auswirkung haben.

Das Umcodieren eines PQ35 Bordnetzes auf andere Leuchten ist nicht immer ganz so einfach, und teils mit VCDS auch unmöglich. Google dazu bitte mal nach "BCM Byte 18" :) Einiges an Lesestoff.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

#5

Du warst nur am Rande gemeint., bzw. der Auslöser.

 

Ist ein durchgängiges Problem, das die Arbeit hier erschwert. Deshalb meine Idee.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo rsk,

OK, habe das dann auch jetzt richtig verstanden und eingeordnet.

 

Bitte aber trotzdem nochmal eine Antwort auf die Fragen:

 

1) Kann man ein Steuergerät mit 3-maliger Falscheingabe sperren? Ja/nein

2) Hieße das dann, dass das Fahrzeug nicht mehr fährt (z.B. bei Steuergerät no. 9) ? Ja/Nein

3) Gibt es einen "Standard-Zugriff" für die Funktion Zugriffsberechtigung - 16 ? Welcher Code ?

4) Ist für die Anpassung der Heizwerte der Sitzheizungen eine Vorgehensweise wie hier vorgestellt (siehe Youtube link von HolloWmanVid) , bei einem Superb Combi 3T, richtig/vorstellbar?

 

 

Danke an die Gemeinde!

MfG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb carcrazy:

1) Kann man ein Steuergerät mit 3-maliger Falscheingabe sperren? Ja/nein

Man kann ein Auto mit einmaliger Falscheingabe - abschalten. WFS aktivieren und der springt nicht wieder an.

 

vor 4 Minuten schrieb carcrazy:

2) Hieße das dann, dass das Fahrzeug nicht mehr fährt (z.B. bei Steuergerät no. 9) ? Ja/Nein

Bei falschem Login im Steuergerät Nr. 1 - ja

 

vor 5 Minuten schrieb carcrazy:

3) Gibt es einen "Standard-Zugriff" für die Funktion Zugriffsberechtigung - 16 ? Welcher Code ?

Nein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

O.K., danke das hilft schon mal. Zum Glück ist offensichtlich durch die "falscheingabe" von 31347 beim LoginVersuch in Stg. 09 nichts passiert - läuft noch alles.....

Jetzt muß ich nur noch die Sitzheizungswärmeanpassungs (was für eine Wortschöpfung....!) in den Griff kriegen. Die Sitzheizungsleistung ist m.M.n.  im Vergleich zu anderen Fabrikaten nämlich eher mau......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Video da oben ist für Fahrzeuge der MQB-Plattform, und da vielleicht noch nicht mal für alle.

Dein Superb 2 ist eine ganz andere Plattform sodass du vergessen kannst den Schritten im Video zu folgen und es ist gut möglich, dass es einfach nicht geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne das nur, daß bei elektrischen Sitzen, die Sitzheizungseinstellung mit abgespeichert werden kann.

 

Noch nie gemacht und Quelle nicht zur Hand.  Ggf. im Handbuch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo hadez16: O.k. das wußte ich nicht, na ja wenn ich Zeit habe werde ich mal versuchen, ob eine derartige Anpassung im Menü zu finden ist und dann hier berichten. Danke für die qualifizierten Infos.

 

#rsk: Ich habe mich da vielleicht mißverständlich ausgedrückt, es geht mir nicht um die Speicherung der der Sitzheizungseinstellung, sondern um eine Anpassung der Wärmeleistung in den einzelnen Heizstufen.

 

...übrigens: "GRA high" - d.h. die Anzeige welche Geschwindigkeit bei Nutzung des Tempomaten eingestellt wurde funktioniert bei meinem Superb 3T auch, obwohl es dazu im Netz auch widersprüchliche Aussagen gibt.

und "GRA high" ist m.E. wirklich eine sinnvolle und gute Information/Anzeige. Die gewählte Geschwindigkeit wird links unten im MFA neben einem Symbol für den Tempomaten angezeigt (wo sonst der Gesamtkilometerstand steht). Wenn man durch Bremsen oder mit dem kleinen Schalter die Geschwindigkeit vorübergehend abschaltet, wird die Anzeige der zuletzt programmmierten Geschwindigkeit als Zahl etwas kleiner dargstellt, sobald man die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit wieder aufnimmt, wird die Zahl wieder größer dargestellt. Wenn man den Tempomaten kpl. ausschaltet, erscheint wieder der Gesamtkilometerstand. Nett......  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.