Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

S-Mode beim Audi TT-RS anpassen?


Empfohlene Beiträge

noch halte ich mein vcds nicht in händen, allerdings würde mich schon jetzt interessieren, ob sich damit etwas an der bündelung der funktionen des s-mode beim TT 8J ändern lässt.

 

beim tt-rs ist im s-mode ja neben der strafferen abstimmung des mr und der offenen klappe der aga auch die kennlinie des gaspedals anders, so dass der wagen sehr empfindlich schon auf kleine bewegungen des pedals reagiert.

 

kann ich mir begründete hoffnungen machen, dass ich dieses verhalten des gaspedals mit dem vcds im s-mode abstellen kann?

Link zu diesem Kommentar

Soweit bekannt nicht, wobei wir uns bisher nur begrenzt mit den Details des TT-RS auseinander gesetzt haben. Sprich wenn mal einer kommt schauen wir gern genauer hin.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

was heisst 'wenn mal einer kommt'? müsste man dafür vor ort bei euch vorbeikommen (ich wohne am anderen ende deutschlands ;)) oder könnte man das evtl. auch remote über scan-logs lösen?

Link zu diesem Kommentar

Remote reicht. ;) Bisher fehlte einfach die Zeit sich das alles mal genauer anzuschauen, wir machen sowas ungern blind aus dem Grund hat sichs bisher niemand angesehen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Trägst als erstes mal deine Serien-/Lizenznummer ins Benutzerprofil ein, und dann lässt du einfach 'nen Auto-Scan so wie hier unter Variante 2 beschrieben durchlaufen. :) Anschließend die Dateien wie im verlinkten Thema beschrieben zu mir und dann sollten wir in der Lage sein uns das mal anzuschauen...

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

die files hab ich dir letzten freitag gemailt, hattet ihr evtl. schon gelegenheit mal draufzugucken? :)

 

ot: ist das eigentlich ein bug oder ein feature, dass ich dir in dem forum hier keine PN schicken kann?

Link zu diesem Kommentar

Kein Bug,sondern Feature - PN Funktion gewollt deaktiviert.

Wenn was ist, hat er ja die Email-Addy in der Signatur stehen.

VCDS HEX+CAN-USB (21.9 DRV) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

Link zu diesem Kommentar
die files hab ich dir letzten freitag gemailt, hattet ihr evtl. schon gelegenheit mal draufzugucken? :)

 

Sitz gerade erneut davor, die ersten Vorarbeiten geschahen kurz nachdem du die Dinger geschickt hattest. Ich würde denken das im Laufe des Wochenendes 'ne konkrete Antwort dazu kommt.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Eigentlich das vorletzte, nur häuft sich hier in den letzten Wochen die Arbeit... ich seh zu das es schnellstmöglich klappt.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Ach ja, kurze Bitte noch: da Audi offenbar ab MJ2010 auch andere Widerstände bei den Kennzeichenleuchten erwartet funktionieren meine LEDs mit Standard-Checkwiderständen nicht, ich muss also die Überwachung der Kennzeichenleuchte abschalten. Kann es sein, dass sich das bei dem Steuergerät vom MJ2010 anders gestaltet als vorher? Wenn dem so ist wäre es super, wenn du bei der Gelgenheit auch hiernach gucken könntest.

 

Oder ist das eh ein Abwasch, also werden Neuerungen von euch automatisch komplett eingepflegt sobald ihr entsprechende Logs in die Finger bekommt?

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

hab gerade mal versucht die kaltdiagnose der kennzeichenleuchte abzustellen, aber an der adresse wo ich es erwartet hätte (STG 09, byte 18 bit 0) steht schon ne null, denke mal da hat sich was grundsätzliches beim steuergerät vom modelljahr 2010 geändert.

 

oder stelle ich mich da nur besonders ungeschickt an? wenn ihr ne codierung explizit unterstützt dann steht sie doch auch in den labeldateien (hab derzeit die 908.0 installiert) und wird zusammen mit den zugehörigen bits im klartext gezeigt, so dass man keine 'anonymen' bits setzen muss, oder?

Link zu diesem Kommentar

langsam mache ich mir sorgen, alles klar bei euch? ;)

macht ja nichts wenn's mal länger dauert, ich würde mich aber über ein feedback freuen, wie denn der momentane zeitplan für die analyse der neuen/anderen STGs in etwa aussieht.

Link zu diesem Kommentar

Mit MJ 2010 wurde auch eine komplett neue Bordnetzelektronik eingeführt. Anders als bisher vereint sie die Funktionen von #09 und #46, sowie bei US Modellen auch #65 (Reifendruckkontrolle), damit ergeben sich andere Codiertabellen usw. welche wir bisher nicht vollständig entschlüsselt haben. Aus dem Grunde hab ich auch im Moment keine Information wie es mit der Abschaltung der Lampendiagnose bei den neuen Modellen aussieht aber auch das ist etwas auf das wir im Moment stark ein Auge haben und wo quasi wöchentlich neue Informationen kommen.

 

Zum Rest kommt schnellstmöglich mehr Feedback, meist komme ich erst nach "Mitternacht" dazu weil sonst Telefon, Email und Messenger nicht still stehen... :(

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...

Letzter Beitrag vom 14. Oktober 2009... hmm...

 

Gibt es denn da was neues, vor allem bzgl. der S-Taste bzw. Klappensteuerungsänderung, etc.? Ich würde das nämlich gerne ändern, aber man findet keine Informationen darüber im Internet. Es wird nur immer gesagt, klar kein problem, geht, etc. oder fahr doch zum tuner... ich fahr doch nicht zum tuner und gib 150 euro aus, damit er mir 2,3 codes in unter 5 min. ändert... :glare:

Link zu diesem Kommentar

Gibt es denn da was neues, vor allem bzgl. der S-Taste bzw. Klappensteuerungsänderung, etc.?

letzter stand damals war es geht nicht. was willst du denn machen? klappe immer auf geht ohne softwareänderung einfach in hardware (druckschlauch von der klappensteuerung abziehen, schraube ins schlauchende reindrehen, geschlossenen schlauch mit kabelbinder fixieren). alles andere wird wohl tatsächlich der tuner machen müssen, sofern es keinen durchbruch beim vcds gab :)

Link zu diesem Kommentar

letzter stand damals war es geht nicht. was willst du denn machen? klappe immer auf geht ohne softwareänderung einfach in hardware (druckschlauch von der klappensteuerung abziehen, schraube ins schlauchende reindrehen, geschlossenen schlauch mit kabelbinder fixieren). alles andere wird wohl tatsächlich der tuner machen müssen, sofern es keinen durchbruch beim vcds gab :)

 

Die Hardwarelösung habe ich ja. Aber damit bin ich nicht zufrieden, vor allem beim Kaltstart, das ist einfach zu laut, selbst mir tun die Nachbarn leid... ^_^ Und der Tuner macht ja auch nix anderes, als per OBD einen Code zu ändern, dass die Geschwindigkeitsabhängige Schließung/Öffnung nicht mehr stattfindet! Außerdem findet man nicht nur einen, die behaupten das per VCDS ändern zu können... Ich bin mir insofern also sicher, wenn auch nur in der Theorie, dass es geht... ;)

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.