Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Frage zur VCDSpro 5J. Garantie


Empfohlene Beiträge

Halo zusammen,

 

ich interessiere mich für eine VCDS-System. Hierzu habe ich eine Frage zur Garantie. Sind die Garantie / Gewährleistungsansprüche dieselben, wenn ich ein original VCDSpro von einem nicht offiziell gelisteten Wiederverkäufer erwerbe?

 

Natürlich habe ich den angepriesenen Support kontaktiert, nach zig unklaren Antworten von Fr. bin ich genau so schlau wie vor dem Email-Kontakt. Wenn der technische Support ähnlich direkte Antworten liefert, dann gute Nacht...

 

Ich habe Verständnis dafür, dass Ihre Mitarbeiterin die offiziellen Fachhändler bewerben möchte, möchte aber trotzdem eine klare Antwort auf meine Frage vor dem Kauf.

 

Da ich selbst in einem deutschen Betrieb arbeite, unterstütze ich gerne auch deutsche Betriebe und hoffe auch Arbeitsplätze damit zu erhalten, auch wenn das Produkt wie hier um Faktor 5 günstiger als Clone angeboten wird. Dafür sollte man doch aber auch mit einer klaren Antwort anstatt mit einer "Email-Schlacht" ohne Antworten rechnen können.

 

Vielleicht kann mir jemand mitteilen wie es sich mit der Garantie verhält.

 

Danke & Gruß

Link zum Beitrag

Ich würde sagen, der Ansprechpartner in Sachen Garantie etc. Ist dein Vertragspartner, sprich dein Verkäufer.

Gruß

Thomas

 

Richtig.

Aber wenn man es  "von einem nicht offiziell gelisteten Wiederverkäufer erwerbe", hat PCI (als Bsp) schon mal gar nichts damit zu tun.

Ansprechpartner ist immer der >eigene< Verkäufer im Deutschem Recht.

 

Verstehe die Aufregung schon wieder nicht... :wacko:

VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK

ALLRADPRÜFSTAND im Haus / Für Forumsmitglieder bis zu 23% Rabatt auf Chiptuning!

 

rmt_tuning.png

Link zum Beitrag

Hallo baerbaer,

wie Schorni schon geschrieben hat, ist deine Garantie / Gewährleistung abhängig vom deinem shop / Verkäufer. Wenn du einen "nicht Offiziellen PCI-gelisteten" Verkäufer mit der Lieferung beaufträgst, ist eindeutig dieser Verkäufer dein Ansprechpartner und deshalb die von deinem Verkäufer angegebene Garantie/Gewährleistungsfrist maßgeblich.

Dein Ansprechpartner ist dann nicht PCI-Diagnosetechnik!!! Auch dein Status im Forum falls du ein System beim "nicht Offiziellen PCI-gelisteten Verkäufer" kaufst ist dann Fremdkunde mit den HIER nachzulesenden Konsequenzen.

"Ein jeder ist seines Glückes eigener Schmied" d.h. niemand wird dazu gezwungen sich ein bestimmtes Teil bei eben diesem Verkäufer zu kaufen, hinterher ist jedoch manch einer schon schlau geworden.

 

mfg Klaus

  • Like 1
Link zum Beitrag

auch wenn das Produkt wie hier um Faktor 5 günstiger als Clone angeboten wird. 

Da dieses Produkt dann aber eine Fälschung und somit illegal ist sollte dir klar sein.

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag

Da nicht klar ist um welchen Anbieter es sich konkret handelt, kann auch niemand eine konkrete Aussage machen. Das wird Andrea dir wohl auch am Telefon gesagt haben, wenn es sich um ein PCI System handelt dann gilt auch die freiwillige Garantie von 5 Jahren - egal von welchem Wiederverkäufer es kommt. Handelt es sich um ein System das nicht von PCI kommt, so gilt logischerweise weder deren Garantie noch Zusagen zur Kundenbetreuung (Forum etc.).

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zum Beitrag
#7 - Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

 

danke für eure zahlreichen Antworten.

 

Sebastian, danke für Deine klare Antwort, jetzt weiß ich bescheid und das Thema kann geschlossen werden.

 

Um nicht missverstanden zu werden:

 

Mich stört nicht, dass keine 5j. Garantie bei einem Kauf von einen "inoffiziellen" gewährt werden würde, ich hätte gerne eine klare Antwort gehabt anstatt mehrere Mails zu wechseln ohne eine eindeutige Antwort. Auf die direkte Frage habe ich  keine Antwort mehr erhalten.

Ich verstehe auch die Meinung, dass ich bei dem entsprechen Händler eine Antwort erhalten sollte, da es sich aber um eine freiwillige Garantie handelt, sollte doch auch vom "Hersteller" bzw. "Leistungserbringer" eine kurze Aussage zu diesem Thema machbar sein wie es Sebastian getan hat.

Danke & Grüße

Bearbeitet von Sebastian
Formatierung entfernt.
Link zum Beitrag

Kannst du mal deine Formatierung ändern? So kann man es nicht lesen.

  • Like 1

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag

Mich stört nicht, dass keine 5j. Garantie bei einem Kauf von einen "inoffiziellen" gewährt werden würde,

Inoffiziell ? = Clone  Erwerb und Verkauf - Strafbar

Inoffiziell ? = Legal aber von Fremdanbieter (was dann auch nicht viel billiger Ist) und somit in diesem Forum einige Nachteile.

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag

@tigerkatze, du bringst hier gerade einiges durcheinander - die Aussagen sind so schlichtweg falsch.

 

Ich würde euch alle bitten, in Zukunft uns die Beantwortung solcher Themen zu überlassen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zum Beitrag

@ Sebastian

Das war eigentlich nur eine Frage und keine Aussage was mit "inoffiziell" gemeint ist. Deshalb auch inoffiziell ? Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, dann Sorry.

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.