Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum
  • VCDS Handbuch - Readiness


    Readiness

       (0 Bewertungen)
     Teilen

    Information teilen


    Link
    PCI-Support-Andrea

    Die Funktion Readiness erlaubt es im Rahmen der Abgasuntersuchung (AU) den Status einzelner Systeme abzufragen. Diese Systeme werden von der Motorelektronik überwacht und für alle Fahrzeughersteller genormt ausgegeben. Jedes abgasrelevante Fahrzeugsystem durchläuft während des Fahrzyklus eine Prüfung, wird diese als erfolgreich abgeschlossen wechselt das sog. Readiness-Bit von 1 auf 0. Tritt jedoch auch nach erfolgreicher Prüfung während eines späteren Fahrzyklus ein Fehler auf so wird das entsprechende wieder zurück auf 1 (Prüfung nicht bestanden) gesetzt.

     

    Der Readiness-Code wird unter anderem durch Löschen des Fehlerspeichers und ggf. auch durch Verlust der Spannungsversorgung (z.B. nach Abklemmen der Batterie) zurückgesetzt. Nur Fahrzeuge mit EOBD/OBD-II (Einführung
    schrittweise 2000-2004) unterstützen diese Funktion, bei älteren Modellen ist diese somit ggf. nicht verfügbar.

     

    readiness.png

     

    Sofern die Readiness-Prüfung nicht bestanden wurde und entsprechende Dokumentation zu diesem Motor vorliegt, bietet VCDS Ihnen außerdem die Möglichkeit über eine geführte Funktion die Readiness Prüfung zu forcieren. Um dies einzuleiten betätigen Sie die Schaltfläche [ Readiness setzen ].

     

    Über die Schaltfläche [ Fertig, zurück] gelangen Sie wieder zur Steuergerät Identifikation und Funktionsübersicht.

     


     

    Im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugherstellern ermöglicht es der Volkswagen Konzern die Readiness-Prüfungen auch ohne echten Fahrzyklus durchzuführen. Im Normalfall sind dies eine Reihe von Grundeinstellungen welche in den Reparaturleitfäden beschrieben werden. Sofern die notwendige Dokumentation für die jeweilige Motorisierung vorliegt bietet Ihnen VCDS die Möglichkeit diese Prüfungen automatisiert in Form einer geführten Funktion zu durchlaufen.

     

    readiness_1.png

     

    Rufen Sie hierzu die Funktion [ Readiness ] in der Steuergeräteauswahl  auf und klicken Sie dort
    [ Readiness setzen ]
    .


    Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm, halten Sie diese genau ein. Wir empfehlen an dieser Stelle zusätzlich den Reparaturleitfaden zum Fahrzeug zu nutzen.


    Über die Schaltfläche [ Abbrechen ] gelangen Sie wieder zurück zur Readiness Übersicht.

     

    Bearbeitet von PCI-Support-Andrea

    Gast
    Ihre Meinung zählt!
    Bewertung abgeben

    • Das wird den anderen Benutzern nicht angezeigt.
    • Fahrzeugangaben


      • Audi
        • A1
        • A2
        • A3
        • A4
        • A5
        • A6
        • A7
        • A8
        • e-tron
        • 80
        • 100
        • Q2
        • Q3
        • Q4
        • Q5
        • Q7
        • Q8
        • TT
        • R8
      • Volkswagen
        • Amarok
        • CC / Arteon
        • Caddy
        • Corrado
        • Crafter / LT
        • Eos
        • Golf
        • ID.
        • Jetta / Vento / Bora
        • Käfer / New Beetle / Beetle
        • Lupo / Fox / up!
        • Polo
        • Passat
        • Phaeton
        • Sharan
        • Scirocco
        • Transporter
        • T-Cross
        • T-Roc
        • Tiguan
        • Touareg
        • Touran
      • Skoda
        • Citigo
        • Enyaq
        • Fabia
        • Felicia
        • Kamiq
        • Kodiaq
        • Octavia
        • Pick Up
        • Rapid
        • Roomster
        • Scala
        • Superb
        • Yeti / Karoq
      • Seat
        • Arosa / Mii
        • Arona
        • Ateca
        • Altea
        • Alhambra
        • Cordoba
        • Exeo
        • Ibiza
        • Inca
        • Leon
        • Toledo
        • Tarraco
      • Bentley
      • Cupra
      • Lamborghini
      • Sonstige
    • ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

        Nur 75 Emojis sind erlaubt.

      ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

      ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

      ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

        Nur 75 Emojis sind erlaubt.

      ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

      ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

      ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • cc.png URHEBERRECHT & HAFTUNGSAUSSCHLUSS

     Die hier aufgeführten Inhalte sind zum Großteil urheberrechtlich durch Creative Commons Lizenzen geschützt. Bitte lesen Sie hierzu unser Urheberrecht sorgfältig.

     

    Wir als Forenbetreiber geben keinerlei Garantie für die Richtigkeit der hier veröffentlichten Inhalte. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die nach Ausführung der hier publizierten Anleitungen entstehen könnten. Näheres entnehmen Sie bitte unserem Haftungsausschluss.

     

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.