Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

automatisches Update geht nicht


Empfohlene BeitrÀge

Seit geraumer Zeit, zeigt mir VCDS keine neuen Update mehr an. Wenn ich nicht ab und an selber, auf der Download Site, schauen wĂŒrde, geht das doch glatt an meinem Laptop vorbei 😉 .

Kann mir einer sagen, woran das liegen könnte?

 

DANKE!

  • Haha 1

Ich bin Optimist. Das heißt aber nicht, dass ich mehr gebacken kriege als andere. Ich laufe halt nur fröhlich pfeifend ins Verderben. :wink:

Erstellen eines Abbildes: VCDS --> Anwendungen --> SteuergerÀte-Abbild --> Anpassung und CSV wÀhlen --> Adresse u. ggf. Login eingeben --> Start

 

Link zum Beitrag
vor 18 Minuten schrieb bluetdi:

Kann mir einer sagen, woran das liegen könnte?

Ist unter Einstellungen => BenutzeroberflÀche => Updates auf "Nur Releaseversionen" gestellt?

 
Link zum Beitrag

Ja, ist so eingestellt. VCDS findet es ja auch nicht, wenn man auf "Jetzt nach Update suchen" klickt.

Ich bin Optimist. Das heißt aber nicht, dass ich mehr gebacken kriege als andere. Ich laufe halt nur fröhlich pfeifend ins Verderben. :wink:

Erstellen eines Abbildes: VCDS --> Anwendungen --> SteuergerÀte-Abbild --> Anpassung und CSV wÀhlen --> Adresse u. ggf. Login eingeben --> Start

 

Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb bluetdi:

Ja, ist so eingestellt. VCDS findet es ja auch nicht, wenn man auf "Jetzt nach Update ï»żsuchen" klickt.

Welche VCDS Version hattest, bzw. hast du installiert?

Link zum Beitrag
#5 - Geschrieben (bearbeitet)

Na jetzt gerade habe ich die Aktuelle drauf, die auf der Downlöad Site ist 15.02.2019. Vorher war die VorgÀngerversion drauf, glaube 19.12. oder 21.12.

 

Weiß ich jetzt nicht mehr ganz genau.

So mal fix nach geschaut, dass war der letzte Stand.

 

VCDS Version: PCI 18.9.0.2  HEX-V2 CB: 0.4437.4
Datenstand: 20181219 DS296.0

 

Was mir gerade aufgefallen ist, dass nichts mehr im Autostart eingetragen ist. FrĂŒher stand da mal der Updater, von VCDS, drin.

Bearbeitet von bluetdi

Ich bin Optimist. Das heißt aber nicht, dass ich mehr gebacken kriege als andere. Ich laufe halt nur fröhlich pfeifend ins Verderben. :wink:

Erstellen eines Abbildes: VCDS --> Anwendungen --> SteuergerÀte-Abbild --> Anpassung und CSV wÀhlen --> Adresse u. ggf. Login eingeben --> Start

 

Link zum Beitrag

War bei mir auch schon beim Dezember update so - keine updates verfĂŒgbar auch bei "aktiver Nachfrage".

Da half nur manuell downloaden und installieren.

Link zum Beitrag

Soweit ich die Technik verstehe muss @Sebastian gezielt dafĂŒr sorgen, dass die Auto-Update-Funktion einen neuen Installer sieht bzw. findet.

Dass es einen neuen auf vcdspro.de gibt bedeutet nicht, dass dieser automatisch vom Auto-Updater gefunden werden sollte.

Service-RĂŒckstellung fĂŒr UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> SteuergerÀte-Abbild --> Anpassung und CSV wÀhlen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag

Sorry, ErgÀnzung - ich bin DRV und schau dann hier: https://ross-tech.de/downloads

Und in der Tat, da gibt es  die 18.9.1 vom  31.01.2019 .

Bearbeitet von juergen3112
Link zum Beitrag

Ich auch, aber da hat ja mal funktioniert.

Ich bin Optimist. Das heißt aber nicht, dass ich mehr gebacken kriege als andere. Ich laufe halt nur fröhlich pfeifend ins Verderben. :wink:

Erstellen eines Abbildes: VCDS --> Anwendungen --> SteuergerÀte-Abbild --> Anpassung und CSV wÀhlen --> Adresse u. ggf. Login eingeben --> Start

 

Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb bluetdi:

Na jetzt gerade habe ich die Aktuelle drauf, die auf der Downlöad Site ist 15.02.2019ï»ż. ï»żVorher war die VorgĂ€ngerversion drauf, glaube 19.12. oder 21.12.

Ah okey, danke fĂŒr die Info. Jetzt weiß ich bescheid;)

Also es ist so.. die aktuellste Version auf unserer Seite (vcdspro.de) ist immer noch die 18.9.0 (Zeitstempel: 19.12.2018 / DS 296.0)
Bei Ross-Tech direkt, bzw. auch auf Sebastians deutscher RT Seite gibt es schon die 18.9.1 (Zeitstempel: 15.02.2019 / DS 296.0)
Die 18.9.1 ist bei uns noch nicht freigegeben.

 

@hadez16 hat auch Recht. Wenn ein neues Release kommt (Ob DRV oder nicht), kann man explizit festlegen, ob jeder ĂŒber den Updater darĂŒber informiert wird, oder nicht.
Da die Version bei uns noch nicht freigegeben ist, gibts dazu auch noch keine Info 🙂 
 

vor 11 Stunden schrieb bluetdi:

Was mir gerade aufgefallen ist, dass nichts mehr im Autostart eingetragen ist. FrĂŒher stand da mal der Updater, von VCDS, drin.

Das wĂ€re auch noch ein Punkt. Bei mir ists im Autostart eingetragen 😉  Ich glaube aber, dass das nicht zwingend eingetragen sein muss. Beim Programmstart sollte er die Info fĂŒr eine neue Version anzeigen, wenn von RT / Sebastian beim Release explizit so eingestellt.

 

..warten wir mal ab, wies beim nĂ€chsten (offiziellen) Release ist. Da sollte dann auf jeden Fall die Info fĂŒr eine neue Version kommen 😉 
 

Link zum Beitrag

Okay und danke, fĂŒr die KlĂ€rung 🙂

  • Like 1

Ich bin Optimist. Das heißt aber nicht, dass ich mehr gebacken kriege als andere. Ich laufe halt nur fröhlich pfeifend ins Verderben. :wink:

Erstellen eines Abbildes: VCDS --> Anwendungen --> SteuergerÀte-Abbild --> Anpassung und CSV wÀhlen --> Adresse u. ggf. Login eingeben --> Start

 

Link zum Beitrag

Ähmm, d.h. " auf Sebastians deutscher RT Seite" (fĂŒr DRV) ist das update auch noch nicht "frei gegeben", so dass der eingebaute update Mechanismus nichts findet?

 

Bearbeitet von juergen3112
Link zum Beitrag
vor 51 Minuten schrieb juergen3112:

Ähmm, d.h. fĂŒr " auf Sebastians deutscher RT Seite" (fĂŒr DRV) ist das update auch noch nicht "frei gegeben", so dass der eingebaute update Mechanismus nichts findet?

Richtig. I.d.R. ist es so, dass der Update Mechanismus dann freigegeben wird, wenn die neuste Version wirklich bei jedem Vertriebler zur VerfĂŒgung steht, und nicht nur bei DRV 😉 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag

besten Dank - wird heller - ein/zwei hab ich noch 🙂

- mit englischem DRV hÀtte ich schon ein update erhalten?

- Hab nochmal geschaut, als ich von dem "Dezember update" was gelesen hab, hab ich am 28.01 (!) manuell den leider Gottes immer gleich benannten Installer "VCDS-DRV-18090-Installer.exe" (wer macht sowas eigentlich?) dafĂŒr runterladen mĂŒssen, d.h. am 28.01. war das immer noch nicht "frei gegeben" bzw. verlinkt?

Link zum Beitrag
vor 27 Minuten schrieb juergen3112:

- mit englischem DRV hÀtte ich schon ein update erhalten?

Kommt immer drauf an wie RT das handhabt. Aber ich denke normalerweise ja.
Es wĂ€re fĂŒr RT ungĂŒnstig, wenn alle (sprachen) zur selben Zeit die Update Info bekommen wĂŒrden => Hohe Serverauslastung durch viele Zugriffe
Außerdem hinken die anderen Sprachen immer etwas hinterher, da sie ja noch ĂŒbersetzt und getestet werden mĂŒssen. 
 

vor 33 Minuten schrieb juergen3112:

(wer macht sowas eigentlich?)

Kein Kommentar 😄 
 

vor 34 Minuten schrieb juergen3112:

d.h. am 28.01. war das immer noch nicht "frei gegeben" bzw. verlinkt

Nö war Sie nicht und wurde sie in dem Sinne auch nie. Das war mehr oder weniger ein "silent release". Man hat im Endeffekt nur die Installer ausgetauscht. Daher blieb auch die Benennung gleich. Da gab es dann nur die Info fĂŒr alle Versionen kleiner 18.9.0 dass es eben eine neue Version gibt. War man schnell und hat die 1. 18.9.0 Version heruntergeladen, hatte man hier wirklich die A**** Karte und bekam den zweiten Upload der 18.9.0 nicht mit.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag

Besten Dank -> Hell,

Aber eigentlich auch nicht wirklich schön fĂŒr einen  "Kernprozess"🙂

Bearbeitet von juergen3112
  • Like 1
Link zum Beitrag
  • 2 Wochen spĂ€ter...

Mir ist gerade aufgefallen, dass trotz abhaken vom Teamviewer bei der Installation, sich dennoch Teamviewer PCI mit installiert 😉

Service-RĂŒckstellung fĂŒr UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> SteuergerÀte-Abbild --> Anpassung und CSV wÀhlen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb hadez16:

Mir ist gerade aufgefallen, dass trotz abhaken vom Teamviewer bei der Installation, sich dennoch Teamviewer PCI mit installiert 😉

Hattest du vorher die 18.9.0 drauf? Werde ich am Montag mal checken 😉 

Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb PCI-Support-Josef:

Hattest du vorher die 18.9.0 drauf? Werde ich am Montag mal checken 😉 

Jep, genau

Service-RĂŒckstellung fĂŒr UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> SteuergerÀte-Abbild --> Anpassung und CSV wÀhlen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag
Am 2.3.2019 um 10:45 schrieb hadez16:

Mir ist gerade aufgefallen, dass trotz abhaken vom Teamviewer bei der Installation, sich dennoch Teamviewer PCI mit installiert 😉

So, habs mal eben getestet ..
Ist ganz "lustig" .. hatte man vorher noch nie VCDS auf dem Rechner, funktioniert das abhaken tadellos und nichts wird mitinstalliert.
Sobald aber im Installationspfad (C:\\Ross-Tech\VCDS-DRV\) die TeamViewerQS.exe existiert (z.B. vorherige Installation), erstellt VCDS bei der Neuinstallation die VerknĂŒpfung .. ob man das nun abgewĂ€hlt hat oder nichtÂ đŸ€š

Muss ich weitergeben.. Danke fĂŒr den Hinweis an dieser Stelle 😉 
 

Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender AktivitĂ€t nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun fĂŒr weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer DatenschutzerklÀrung.