Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

VCDS für neuen Golf 7 GTI TCR verwenden


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich habe mir einen neuen Golf 7 GTI TCR bestellt.

Nun bin ich ein wenig verwirrt weil ich schon viel gelesen habe ob nun mein VCDS für dieses Auto funktioniert oder nicht?

 

Könnt Ihr mir die Frage beantworten, ob ich damit wie gewohnt Fehler auslesen, Codierungen, Service zurücksetzen, Messwerte auslesen etc. machen kann?

 

Vielen Dank.

Gruss

VWSKY

Link zum Beitrag

Hallo 🙂 

 

vor 4 Minuten schrieb VWSKY:

Könnt Ihr mir die Frage beantworten, ob ich damit wie gewohnt Fehler auslesen, Codierungen, Service zurücksetzen, Messwerte auslesen etc. machen kann?

Kein Problem mit einem HEX-V2 oder HEX-NET, siehe:
https://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDS

 

Gruß, Josef

Link zum Beitrag

Der Golf 7 wird von deinem HEX-CAN nicht mehr im vollem Umfang unterstützt.

 

https://vcdspro.de/haeufige-fragen/#interface

 

 

@PCI-Support-Josef

Ich denke seine Frage hat auf sein HEX-CAN Interface abgezielt.

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zum Beitrag

Genau ich habe es auf mein HEX CAN Interface bezogen.

Was geht dann mit dem überhautpt noch alles?

 

Gehen mit dem HEX V2 dann die Fahrzeuge von 1992 bis heute oder nur die von 2015-heute?

 

vor 3 Minuten schrieb VWSKY:

Genau ich habe es auf mein HEX CAN Interface bezogen.

Was geht dann mit dem überhautpt noch alles?

 

Gehen mit dem HEX V2 dann die Fahrzeuge von 1992 bis heute oder nur die von 2015-heute?

 

Ah hab schon gesehen das Hex V2 geht von 1992 bis heute.

 

Was bedeutet das 3 Vin 10 Vin?

Heisst das, dass ich jedes Auto damit nur 3mal auslesen/codieren kann?

Link zum Beitrag

Ich muss @Christian ein Stückchen korrigieren.

Bei dem GTI TCR wird dein altes HEX-CAN USB überhaupt nicht mehr funktionieren, da der GTI ein Modelljahr 2019 sein wird, und da kategorisch Schluss ist mit alter Hardware.

 

Details zur FIN-Begrenzung findest du hier erklärt:

https://www.motor-talk.de/blogs/hadez-vag-coding-mania/ross-tech-vcds-kaufberatung-t6195496.html

Bearbeitet von hadez16

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag
vor 43 Minuten schrieb hadez16:

Ich muss @Christian ein Stückchen korrigieren.

Stimmt, hast recht 😉

 

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zum Beitrag

Sorry, hatte das "mein" überlesen 🙂  
Aber hier ist ja bereits alles gesagt;)

Link zum Beitrag

Vielen vielen Dank für Eure Hilfe. 

Jetzt weis ich Bescheid. 

 

Dann werd ich mal schaun das ich mein Hex Can verkaufen kann und mir dann das Hex V2 holen. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb VWSKY:

Dann werd ich mal schaun das ich mein Hex Can verkaufen kann und mir dann das Hex V2 holen. 

👍

 

Die Möglichkeit eines Upgrades gäbe es natürlich auch noch:

https://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDS/Upgrade

 

=> Altes HEX+CAN geht zu uns zurück und du bekommst ein neues HEX-V2 oder HEX-NET und musst nur die Differenz zahlen 🙂 
Wenn man das HEX+CAN privat verkauft bekommt man aber u.U. noch etwas mehr Geld dafür;) 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
#10 - Geschrieben (bearbeitet)
vor 28 Minuten schrieb PCI-Support-Josef:

Wenn man das HEX+CAN privat verkauft bekommt man aber u.U. noch etwas mehr geld dafür;) 

Ich bin äußerst erfreut diesen Satz zu lesen, anstatt dogmatisch das Upgrade-Programm zu bewerben.

Das Upgrade-Programm macht es in meinen Augen äußerst "komfortabel" für den Kunden, der wechseln möchte, da man keine Energie und Nerven in das private Veräußern des alten Interface investieren muss.

Dafür könnte das neue Interface aber etwas günstiger werden, wenn man für die im Umlauf befindlichen Preise das Interface privat verkauft...dazu sollte man aber in Foren oder Facebook aktiv sein, da gehen die weg wie warme Semmeln 😉

Bearbeitet von hadez16
  • Thanks 1

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb hadez16:

Ich bin äußerst erfreut diesen Satz zu lesen, anstatt dogmatisch das Upgrade-Programm zu bewerben.

Das Upgrade-Programm macht es in meinen Augen äußerst "komfortabel" für den Kunden, der wechseln möchte, da man keine Energie und Nerven in das private Veräußern des alten Interface investieren muss.

Dafür könnte das neue Interface aber etwas günstiger werden, wenn man für die im Umlauf befindlichen Preise das Interface privat verkauft...dazu sollte man aber in Foren oder Facebook aktiv sein, da gehen die weg wie warme Semmeln 😉

In welchem Forum muss man denn dazu aktiv sein?

In diesem hier? ;-)

Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb VWSKY:

In welchem Forum muss man denn dazu aktiv sein?

In diesem hier? 😉

Motor-Talk bspw...

Am florierendsten (falls das ein Wort ist) ist es aber auf Facebook in einschlägigen VCDS Gruppen...

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb hadez16:

dazu sollte man aber in Foren oder Facebook aktiv sein, da gehen die weg wie warme Semmeln 😉

Scheint dann aber nur das Hex CAN zu betreffen.

Mein Micro CAN habe ich immer noch. 

Ich bin Optimist. Das heißt aber nicht, dass ich mehr gebacken kriege als andere. Ich laufe halt nur fröhlich pfeifend ins Verderben. :wink:

Erstellen eines Abbildes: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse u. ggf. Login eingeben --> Start

 

Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb bluetdi:

Mein Micro CAN habe ich immer noch. 

Naja, das könnte damit zusammenhängen....dass ein Micro-CAN auch keiner haben will 😄😄🙏👀

 

Pardon.

  • Haha 1

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.