fmuecke

Eingestuft als Fremdkunde

35 Beiträge in diesem Thema

Hallo Admins, Ich bin als Fremdkunde eingestuft, kann ich durch die Einstufung auf VCDS Wiki zugreifen?

Eingeloggt kann  ich mich bei Wiki, kriege aber die Meldung das ich keine Berechtigung habe !

Gruß Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gib Bitte deine Lizenznuzmmer (gelber Aufkleber auf Interface) in deinem Profil an, damit ich deine Einstufung nochmals prüfen kann.

 

Du hast die Seriennummer (hex.../hcn...) angegeben. Diese kann ich leider nur soweit prüfen, ob es sich um ein Originalses System oder eine Fälschung handelt. Daher werden alle Forenmitglieder, welche die Seriennummer angegeben haben vorerst als Fremdkunde eingestuft.

 

http://pci.he-hosting.de/pci-shop/Freischaltung_extern_WEB.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dem Interface(Stecker) ist kein Aufkleber drauf, es steht nur im Kunststoff eingearbeitet WWW.diagnosetool.de  MFT030/ und 8 weitere zahlen

Gruß Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dann wirst du auch weiterhin fremdkunde sein ;)

 

dies ist ein forum von pci und nicht von mft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo fmuecke,

du hast bei diagnosetool.de gekauft (MFT), deshalb bist du bei diesem PCI-Forum ein "Fremdkunde".

siehe Beitrag 585 in Benutzergruppen und Freischaltung Link,

sowie Beitrag 586  Link

 

falls du die von PCI gepflegte Deutsche Wiki benötigst kannst du dir den Zugang dazukaufen (bei PCI)

siehe Beitrag 589  Link

 

Die grundsätzlichen Regeln fürs Freischalten findest du hier

 

Gruß Klaus

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich habe mein Interface letzten Dienstag nach der Schulung direkt bei PCI erworben, komme aber leider (ebenfalls) nicht ins Wiki.

 

Soll ich euch meine Unterlagen direkt schicken (übers Forum macht das ja nicht wirklich sinn, oder)?

 

Danke und schönen gruss

 

viktor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich habe mein Interface letzten Dienstag nach der Schulung direkt bei PCI erworben, komme aber leider (ebenfalls) nicht ins Wiki.

 

Soll ich euch meine Unterlagen direkt schicken (übers Forum macht das ja nicht wirklich sinn, oder)?

 

Danke und schönen gruss

 

viktor

Trag die Lizenznummer (Aufkleber auf dem Kabel - beginnt mit AVT) in dein Profil ein. Dann bekommst du den Kundenstatus und die Freischaltung für das Wiki.

Dauert in der Regel ein paar Tage da dies händisch erfolgt.

bearbeitet von Tigerdompteur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo

ok, danke. das habe ich schon gemacht.

aha. wenn das händisch erledigt wird, ist's nachvollziehbar, dass das (gerade am Wochenende und dazu kurz vor Weihnachten) etwas dauert

 

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ibnuh: Du bist jetzt freigeschaltet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich habe mir von Euch einen Zugang zum VCDS Wiki für rund € 50,- gekauft.

Jetzt habe ich mich angemeldet und mal ins Wiki geschaut. Das was ich dort

gesehen habe, ist ja fast gar nichts.

 

Es sind bei VW gerade mal 5 Fahrzeuge älteren Typs hinterlegt.

 

WAS soll das? Wofür habe ich € 50,- bezahlt?

 

Ich bitte um Erklärung !!!!

 

Ihr verlangt Geld für Informationen welche es gar nicht gibt ???????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Support,

 

mein Forumslogin wurde auf Fremdkunde gesetzt, obwohl ich mein Interface bei PCI gekauft habe.

 

Ich bitte um Korrektur: HEX-V2 gekauft bei PCI, Rechnungsdatum 10.02.2017

 

Vielen Dank

Martin

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist geändert, sorry kleines Server-Problem. Kümmern uns aber darum.

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und guten Abend,


jetzt wollte ich mich nur mal kurz bei einem Admin melden und fragen, ob es so richtig ist, dass ich als "Fremdkunde" eingestuft bin?

Ich habe hier die originale Rechnung von PCI für mein neues HEX-V2 vor mir liegen. Oder dauert es einfach nur ein Bisschen bis die Registrierung abgeschlossen ist? Viele Dank.


mfg

mkmeier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo mkmeier, bei Dir traf noch das gleiche Problem wie bei mweymern zu. Du bist aber jetzt als Kunde freigeschaltet.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

leider bin ich auf auf dieses Fremd/Kunde reingefallen.

Ich hatte mich für VCDS entschieden um in meinen eigenen Foren mitreden/mitschreiben zu können.

Wenn es denn um diese Dinge geht, hatte natürlich nicht vorher diesen oder den anderen entscheidenen Thread gelesen.

Ich finde es schon komisch das andere Anbieter die Hardware verkaufen dürfen, dazu noch groß auf ihren Koffer ROSS-TECH und das geschützte Logo VCDS benutzen dürfen, der Kunde dann aber eingeschränkt wird wenn er sich hier registriert und auf weiterreichende Hilfe hofft.

Ok, wieder etwas dazu gelernt.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Klarstellung, es gibt den Hersteller (Ross-Tech) und es gibt im deutschsprachigen Raum 4 offizielle Vertriebspartner. Dieses Forum wird von einem dieser Vertriebspartner betrieben, da sich die anderen leider was Foren und Support teilweise gar nicht hervortun und es schlichtweg nicht sinnvoll und wirtschaftlich ist diese zu subventionieren, existiert hier im Forum die Einstufung der Kunden vs. Fremdkunden.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sebastian

Danke für die Klarstellung, das erklärt natürlich vieles aber nicht alles. 

Ich wäre nie auf die Idee gekommen das sich das so verhält und das der Unterhalt eines Forum für solche strickte Trennungen sorgt. Wie schon angedeutet, ich betreibe, rein privat auf meine alleinigen Kosten, 4 Foren, wobei jedes einzelne mehr Umfang bietet als dieses hier. Das nur zur Erklärung für meine Verwunderung. 

Mich verwundert es auch das ich hier mein Equipment registrieren darf oder soll und dann auf eine Freischaltung warten darf, die mir dann scheinbar nur die Erkenntnis bringt das ich hier zwar geduldet bin und vielleicht meine Erfahrungen, wenn ich sie denn habe, mitteilen darf, das Forum davon auch profitiert aber das wars dann auch schon. 

Zumindest wäre es nicht schlecht wenn man die Trennung von Kunden und Fremdkunden schon bei der Registrierung deutlich gesagt bekommt und was es genau bedeutet, das wäre fair und würde nicht, wie in meinem Fall für Verwunderung sorgen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten schrieb kunokonsul:

Ich wäre nie auf die Idee gekommen das sich das so verhält und das der Unterhalt eines Forum für solche strickte Trennungen sorgt

Wenn Du Deinen Wagen beim VW Händler in Berlin kaufst, bist Du nicht automatisch Kunde bei VW in München.

Du kannst Garantie-Sachen abwickeln lassen, da das über den Hersteller abgerechnet wird - keine Frage, aber trotzdem bist Du da Fremdkunde.

 

Genau so ist es hier, und das sollte logisch denkend, klar sein.

 

Einer zahlt für das alles hier, andere bekommen es kostenlos geschenkt - so läuft das nicht. Kommt man aber selber drauf. :D

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du willst mir aber jetzt nicht erzählen das die Kosten für dieses Forum hier der entscheidende Punkt ist? Weil du schreibst, "einer zahlt für das alles hier, andere bekommen es kostenlos geschenkt - so geht das nicht"? 

Kostenlos oder geschenkt, eines würde ja reichen :P.

Wobei ich das schon verstanden habe, wie ich ja schrieb. Ich würde mir die Info nur schon ganz deutlich bei der Registrierung gewünscht haben. Dann hätte ich vielleicht sogar hier gekauft, ich zahle ja auch gerne für zusätzlichen Service. 

Als Fremdkunde, mit angesagten eingeschränkten Rechten hätte ich gänzlich von einer Registrierung abgesehen. Meine Daten hier nicht hinterlassen. 

In meinen Foren gibt es ja immer wieder Anfragen zu VCDS, vielleicht sollte ich dort mal explizit auf den Umstand hinweisen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist halt die Frage wie du Kosten definierst. Wenn man ehrlich mit den Zahlen umgeht, wirst du feststellen, das da doch einiges auf läuft.

 

- Kosten für Lizenzen, Anpassung und Wartung (Forensoftware, Sonderlösungen...)

- Mitarbeiter (Arbeitszeit), welche die Kundenanfragen beantworten

- Mitarbeiter (Arbeitszeit), welche die Wissensdatenbank betreuen (erweitern und ggf. korrigieren)

 

...auch bei der Registrierung gibt es bereits diverse Hinweise, liest nur keiner. Was also sollen wir denn noch tun? ;)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Typischer Fall von nicht verstehen wollen.

Das kann man jetzt endlos fortsetzen.

 

Sehr lesenswert in dem Zusammenhang: Prof. Dr. phil. Rainer Paris "Bescheuertheit". 

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb kunokonsul:

Als Fremdkunde, mit angesagten eingeschränkten Rechten hätte ich gänzlich von einer Registrierung abgesehen. Meine Daten hier nicht hinterlassen. 

 

Vielleicht sollte man einfach seinen Wunsch respektieren und seine Daten wieder löschen.... Dann sind wieder alle zufrieden ;-)

3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Löschanffrage per Mail an den Forenbetreiber, dann wird das auch entsprechend gehandhabt. Auf Basis einer "ich hätte, könnte, sollte" Aussage, wird niemand einfach so vor die Tür gesetzt.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb hexe:

Vielleicht sollte man einfach seinen Wunsch respektieren und seine Daten wieder löschen.... Dann sind wieder alle zufrieden ;-)

Sorry, wie kleinkariert kann man nur denken.

Passt nicht, ist unbequem, weg damit.

Wenn ich das wollte würde eine Info an die Admins reichen und es wäre erledigt.

Siehe Punkt 19 der NBs.

Das ist eben nicht mein Wunsch, ich würde das Forum gerne vollumfänglich nutzen. 

 

vor 3 Stunden schrieb rsk:

Typischer Fall von nicht verstehen wollen.

Das kann man jetzt endlos fortsetzen.

 

Sehr lesenswert in dem Zusammenhang: Prof. Dr. phil. Rainer Paris "Bescheuertheit". 

Der Hinweis auf das Buch, danke, da erübrigt sich eigentlich ein weiterer Kommentar, du hast dich sicher erkannt.

Wir sind hier in "Kritik, Anregungen, Tadel zum Forum & PCI" Beschreibung: "Hier könnt Ihr uns so richtig tadeln, loben oder auch Verbesserungsvorschläge machen." 

Soll wohl bedeuten das es vom Forenbetreiber so gewollt ist, nennt sich dann auch Service oder Support, Kundenbetreuung, wie auch immer. 

 

 

vor 5 Stunden schrieb Sebastian:

 

Es ist halt die Frage wie du Kosten definierst. Wenn man ehrlich mit den Zahlen umgeht, wirst du feststellen, das da doch einiges auf läuft. ....

 

Deine weitere Auflistung habe ich leider nicht bedacht, also das es hier so läuft.

Wie schon erwähnt, bin ich selber Betreiber mehrerer Foren, ein Forum kostet an Software einmalig 100-120 €, plus monatl. Serverkosten von 20€ für alle, der Rest ist ehrenamtlich.

 

 

vor 5 Stunden schrieb Sebastian:

...auch bei der Registrierung gibt es bereits diverse Hinweise, liest nur keiner.

Da würde ich vorsichtig widersprechen.

Bis Punkt 1-10 brauch ich nur anlesen, ist für mich selbstverständlich.

Punkt 11 ist sehr interessant und gut formuliert. :)

Punkt 14 erster Satz/Abschnitt, da würde ich dann anführen, das bestimmte Teile nur als Kunde, nicht aber als Fremdkunde zugänglich sind. Vielleicht sogar farbig.

Punkt 14 zweiter Satz/Abschnitt, soll das der von dir genannte Hinweis sein? Ja, aber nur sehr wage ausgedrückt.

 

 

Also, ich würde das Forum gerne vollumfänglich, inklusive Wiki nutzen. 

Wobei ich gespannt bin, was ich in Wiki finde, das sich die Aufregung hoffentlich lohnt :D

Was kann ich von meiner Seite aus tun um das zu erreichen.

Gerne auch per PM oder Email.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb kunokonsul:

Also, ich würde das Forum gerne vollumfänglich, inklusive Wiki nutzen. 

Wobei ich gespannt bin, was ich in Wiki finde, das sich die Aufregung hoffentlich lohnt :D

Was kann ich von meiner Seite aus tun um das zu erreichen.

Gerne auch per PM oder Email.

http://shop.pci-diagnosetechnik.de/Forensupport-fuer-Fremdkunden

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.