Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

VW Touareg 2019


Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

seit Donnerstag letzter Woche haben wir einen neuen Touareg, 3,0 l V6 TDI SCR 210 kW.

Kann mir jemand sagen, wo sich an diesem Monster der Diagnosestecker für das Lesegerät befindet und weiß jemand ob die aktuelle Software den Touareg bereits führt?

 

Danke im voraus.

 

Gruß

Reini

Link zum Beitrag

Ein überwiegender Anteil der Steuergeräte wird damit inkompatibel sein. Zeit für ein Upgrade bei Auto-Intern 😉

 

Touareg Modell 2019 könnte auch schon die neue "Diagnose-Firewall" mit drin haben.

Bedeutet keine Zugriffe solange die Haube geschlossen ist und die Handbremse nicht angezogen ist.

Version 18.9 sollte dich darauf hinweisen, die wohl irgendwann demnächst (auf Deutsch) kommt...

EDIT: Scheinbar ab jetzt verfügbar 😄

Bearbeitet von hadez16

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag

Hallo,

 

vielen Dank für deine Antwort. Firewall, das hört sich interessant an. Was meinst du mit Upgrade? Welches Gerät empfiehlst du?

 

Lieben Gruß Reini

 

 

 

Link zum Beitrag

Firewall ist da eher ein Witz. Es scheint, als hätte sich der Hersteller entschieden eine Diagnose nur unter den von @hadez16 genannten Bedingungen zuzulassen.

 

Ein Upgrade auf ein aktuelles Interface (HEX-V2 oder HEX-NET) ist für derart neue Fahrzeuge zu empfehlen. Die neuen Fahrzeuge arbeiten mit Methoden und Daten, die in die Datenstrukturen der alten Interfaces einfach nicht mehr passen.

Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb dfs:

Firewall ist da eher ein Witz. Es scheint, als hätte sich der Hersteller entschieden eine Diagnose nur unter den von @hadez16 genannten Bedingungen zuzulassen.

 

Ein Upgrade auf ein aktuelles Interface (HEX-V2 oder HEX-NET) ist für derart neue Fahrzeuge zu empfehlen. Die neuen Fahrzeuge arbeiten mit Methoden und Daten, die in die Datenstrukturen der alten Interfaces einfach nicht mehr passen.

...okay und welches empfiehlt die Gemeinde?

 

Vielleicht dieses hier?

 

https://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDS/HEX-V2/Basiskit-Enthusiast

 

oder eher

 

https://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDS/HEX-V2/Basiskit-Most-Enthusiast

 

Danke im voraus

 

Lieben Gruß

Reini

Link zum Beitrag

Der Form halber weise ich darauf hin, dass du das Upgrade-Programm für dein Interface nur bei Auto-Intern bekommst. Bedeutet altes Interface hinschicken, neues bekommen (natürlich mit Aufpreis).

Oder du verkaufst dein Interface eben gebraucht und holst ein neues im PCI Shop!

 

Beachte die FIN-Begrenzung!

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb hadez16:

Der Form halber weise ich darauf hin, dass du das Upgrade-Programm für dein Interface nur bei Auto-Intern bekommst. Bedeutet altes Interface hinschicken, neues bekommen (natürlich mit Aufpreis).

Oder du verkaufst dein Interface eben gebraucht und holst ein neues im PCI Shop!

 

Beachte die FIN-Begrenzung!

Hi, danke, das habe ich gesehen bzw. verwechselt. Also, mein altes hatte ich ebenfalls von Auto-Intern.

 

Ich las dort, wenn ich es zurückschicke, bekomme ich gegen eine Gebühr von 299 Euro ein Tauschgerät. Ist es da nicht besser, ich bestelle mir

 

https://www.auto-intern.de/shop/diagnose-komplettsysteme/48/hex-v2-basiskoffer-inkl.-vcds-lizenz?c=7

 

Lieben Gruß

 

Reini

Link zum Beitrag

Das ist jedem selbst überlassen bzw. jeder muss selbst abwägen ob Gebraucht-Verkauf oder Upgrade-Programm 🙂

 

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag

...grundsätzlich, worin liegt der Unterschied der Produkte von Auto Intern und Ross Tech?

 

Doch nur im Preis und Lieferant, oder?

 

Reini

Gerade eben schrieb hadez16:

Das ist jedem selbst überlassen bzw. jeder muss selbst abwägen ob Gebraucht-Verkauf oder Upgrade-Programm 🙂

 

....ja, danke.

 

Aber das Gerät (Link) ginge doch für "das Monster" (Touareg 2019)

 

Gruß

Reini

Link zum Beitrag

Bitte beachten:

 

Den vollen Forensupport hier bekommst du nur, wenn du im PCI Shop kaufst.

Alternativ kannst du dir auch den Forensupport zusätzlich im PCI Online Shop kaufen.

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb Christian:

Bitte beachten:

 

Den vollen Forensupport hier bekommst du nur, wenn du im PCI Shop kaufst.

Alternativ kannst du dir auch den Forensupport zusätzlich im PCI Online Shop kaufen.

Hallo,

 

ja, ich würde auf jeden Fall im PCI Shop kaufen. Wo sonst?

 

Gruß

 

Reini

Link zum Beitrag

Die Links in #9 verweisen auf den PCI Shop, der Link in #11 nicht.

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zum Beitrag

Hi @Christian, schnork ist bereits Mitglied der Nutzergruppe "Kunden". Ich vermute, der wurde mal dazugekauft?

Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb dfs:

Hi @Christian, schnork ist bereits Mitglied der Nutzergruppe "Kunden". Ich vermute, der wurde mal dazugekauft?

Hallo Leute,

 

macht mich bitte nicht wuschig. Was heißt das jetzt?

 

Wenn ich ein Gerät bei PCI kaufe, bleibt alles beim alten?

 

Gruß

 

Reini

Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb dfs:

Hi @Christian, schnork ist bereits Mitglied der Nutzergruppe "Kunden". Ich vermute, der wurde mal dazugekauft?

Nicht unbedingt, das Profil ist älter ggf. aus "historischen" Gründen noch als Kunde freigeschaltet.

Gerade eben schrieb schnork:

Wenn ich ein Gerät bei PCI kaufe, bleibt alles beim alten?

Ja 😉

  • Thanks 1

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zum Beitrag
#20 - Geschrieben (bearbeitet)
vor 30 Minuten schrieb Christian:

Nicht unbedingt, das Profil ist älter ggf. aus "historischen" Gründen noch als Kunde freigeschaltet.

Ja 😉

Leute, die aus historischen Gründen einen Handyvertrag haben für 3,90 im Monat und 20 GB Datenvolumen freuen sich in der Regel, dass Sie den auch behalten dürfen 😉

Bearbeitet von hadez16

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb hadez16:

Leute, die aus historischen Gründen einen Handyvertrag haben für 3,90 im Monat und 20 GB Datenvolumen freuen sich in der Regel, dass Sie den auch behalten dürfen 😉

...in der Tat, so ist das.

 

Also, ich werde mir das Teil im PCI Shop kaufen, dann sind wohl und hoffentlich alle beruhigt.

 

Gelle

 

Gruß Reini

  • Like 1
Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb schnork:

Also, ich werde mir das Teil im PCI Shop kaufen, dann sind wohl und hoffentlich alle beruhigt.

und du bekommst auch einen super Support. Das sollte eigentlich das wichtigste sein 😉

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb hadez16:

Touareg Modell 2019 könnte auch schon die neue "Diagnose-Firewall" mit drin haben.

Bedeutet keine Zugriffe solange die Haube geschlossen ist und die Handbremse nicht angezogen ist.

Da hätte ich dann mal ne Frage dazu, auch wenn das für diesen Thread ein bissl OT wird:

Gehen dann nur speziell Zugriffe nicht (z.B. Codieren, Grundeinstellung) oder kann man dann keine Messfahrten mehr machen?

 

Gruß

Link zum Beitrag

Du kannst prinzipiell wie gewohnt weiter arbeiten, sie muss nur einmalig deaktiviert werden und bleibt für ~20 Minuten inaktiv. Das sollte für die meisten Anwendungen reichen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.